Geldbörse aus Kleinbus entwendet

  • schließen

Gießen(pm). In der Landgrafenstraße hat ein Unbekannter am Mittwochnachmittag offenbar einen kurzen Zeitraum ausgenutzt und aus einem Kleinbus eine Geldbörse entwendet. Der bestohlene Handwerker war zu dem Zeitpunkt mit Arbeiten beschäftigt und hatte das Fahrzeug zuvor nicht verschlossen. Der Unbekannte griff zu und flüchtete. Zeugen konnten ihn beschreiben: Er soll etwa 30 Jahre alt und ca. 1,85 Meter groß sein. Er habe eine kräftige Figur sowie kurze blonde bis dunkelblonde Haare und einen Dreitagebart. Auffällig sei die hellbraune Latzhose gewesen. Hinweise an Tel. 06 41/70 06 37 55.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare