Gegen Bustür getreten

  • schließen

Gießen (pm). Ein 29-jähriger Mann aus Gießen hat am Mittwoch gegen 14.40 Uhr die Scheibe einer Bustür kaputt getreten. Die Scheibe des Busses der Linie 5 (Bahnhof - Wieseck) zersprang. Polizisten nahmen den Verdächtigen fest. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entließen sie ihn wieder. Der Schaden wird auf 800 Euro geschätzt. Hinweise an die Polizeistation Gießen Nord unter Tel. 0641/7006-3755.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare