Gedenken an Auschwitz

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Zum 75. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz lädt die Jüdische Gemeinde Gießen am Montag, 27. Januar, um 18 Uhr zu einer Gedenkveranstaltung ein. Das 60-minütige Programm will zum Nachdenken über die Vergangenheit anregen und somit Orientierung für die Zukunft schaffen. Veranstaltungsort ist der Gemeindesaal im Burggraben 4.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare