Gauner prellen 82-jährige Frau

  • schließen

Gießen(pm). 200 Euro hatte eine 82-jährige Gießenerin am Mittwoch schon an sogenannte "Gewinnspielbetrüger" bezahlt. Als die Betrüger gieriger wurden, schöpfte die Gießenerin Verdacht und schaltete die Polizei ein. Die Unbekannten hatten sich am Mittwoch bei der Seniorin gemeldet und mitgeteilt, dass sie bei einem Gewinnspiel 142 000 Euro gewonnen habe. Um den Betrag zu bekommen, so die Betrüger, müsse die Frau Wertgutscheine in Höhe von 200 Euro bei Amazon erwerben. Die Frau kaufte dann die Gutscheine und übermittelte den Betrügern die entsprechenden Codes. Anschließend meldeten sich die Unbekannten wieder und verlangten nun 4000 Euro. Die Frau wurde dann aber misstrauisch. Hinweise an die Kriminalpolizei Gießen unter Tel. 06 41/70 06-25 55.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare