Fußgänger angefahren

  • Florian Dörr
    VonFlorian Dörr
    schließen

Gießen (fd). Ein Fußgänger ist am Sonntagmorgen in der Innenstadt von einem Auto angefahren worden. Der 26-Jährige wurde dabei schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Der Unfall ereignete sich gegen 6 Uhr an der Kreuzung am Oswaldsgarten. Die Polizei sucht nun nach dem Unfallfahrer, der sich nach dem Zusammenstoß von der Unfallstell entfernte. Er war in einem »dunkelfarbenen« Auto unterwegs. Es soll sich um einen VW Touran handeln, der Stoßfänger vorne rechts dürfte beschädigt sein.

Sachdienliche Hinweise an die Polizei unter der Telefonnummer 06 41/70 06-37 55.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare