Führerschein weg

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Polizeibeamte erwischten Dienstagabend einen 55-jährigen Autofahrer, der offenbar betrunken unterwegs war. Gegen 19 Uhr kontrollierten sie den Mann in der Gottlieb-Daimler-Straße. Der 55-Jährige pustete 1,29 Promille. Es folgte die Sicherstellung seines Führerscheins.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare