+

Freude beim Team der Neonatologie

  • schließen

Gießen(pm). Anlässlich ihrer Hochzeit haben Dr. Amir Hajimohammad (4.v.l.), Leiter des Kinderwunschzentrums in Wetzlar, und seine Frau eine Spende in Höhe von 2045 Euro an das Team der Neonatologie Gießen übergeben, um die Versorgung der Frühgeborenen und ihrer Familien weiter zu verbessern. Bei einer Führung erhielten die Spender von Dr. Harald Ehrhardt (leitender Oberarzt Neonatologie, 3.v.l.), einen Eindruck, welche positiven Entwicklungen die Versorgung von Früh- und Neugeborenen in den letzten Jahren genommen hat. FOTO: PM

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare