Flasche ins Gesicht gehauen

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (pm). Auf dem Garagenvorplatz eines Mehrfamilienhauses im Wiesecker Weg kam es am Dienstag zu einer Auseinandersetzung. Gegen 20 Uhr gerieten ein Unbekannter und ein 35-jähriger Mann aus Gießen in Streit. In dessen Verlauf schlug der Mann dem Gießener mit einer Flasche ins Gesicht und trat ihn. Das Opfer erlitt eine Platzwunde. Der Unbekannte, der etwa 45 Jahre alt ist und eine Glatze haben soll, flüchtete.

Wer hat die Auseinandersetzung beobachtet? Hinweise an die Polizei Gießen-Nord unter Tel. 0641/7006-3755.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare