Am Sonntag im Rathaus

Feierstunde zum Tag der Einheit

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (pm). Der Magistrat der Universitätsstadt Gießen lädt Bürgerinnen und Bürger zur Feierstunde zum Tag der Deutschen Einheit am Sonntag, 3. Oktober, um 11.30 Uhr in das Atrium des Rathauses ein. Redebeiträge kommen von Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz und von Dr. Alexander Jehn, der über den Entwicklungsprozess zur Einrichtung eines Lern- und Erinnerungsortes für eine positive Demokratiegestaltung im ehemaligen Notaufnahmelager im Meisenbornweg in Gießen berichtet.

Es spielt das multikulturelle Orchester der Stadt Gießen unter Leitung von Georgi Kalaidjiev. An der Feierstunde dürfen ausschließlich Geimpfte und Genesene (2G) teilnehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare