+

750 Euro für die Gießener Tafel

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). 750 Euro aus dem Verkauf von selbst gemachten Mund-Nase-Bedeckungen hat Hannelore Stelzl (r.) aus Rödgen an die Tafel in Gießen gespendet. Zudem hat sie 70 Exemplare ihrer Masken für die Tafel-Mitarbeiter zur Verfügung gestellt. Tafel-Koordinatorin Anna Conrad nahm die Spende erfreut entgegen. Weitere 300 Masken hat Stelzl an Seniorenheime und weitere soziale Einrichtungen verschenkt. FOTO: PM

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare