+
Auch im Autokino müssen einige Regeln beachtet werden. SYMBOLFOTO: DPA

Autokino

Erstes Konzert ausverkauft: Revolverheld spielt gleich zweimal in Gießen

  • schließen

Mit dem Queen-Film "Bohemian Rhapsody" startet am 13. Mai das Gießener Autokino an der Hessenhalle. Die Band Revolverheld gibt dort ein paar Tage später zudem gleich zwei Konzerte. Das erste war in 30 Minuten ausverkauft.

Das Autokino erlebt in Corona-Zeiten eine Renaissance. Wenn man nicht ins Lichtspielhaus gehen kann, das Angebot der Streamingdienste schon auswendig kennt und endlich wieder cineastisches Wir-Gefühl erleben möchte, dann könnte man doch Filmvorführungen open air organisieren und Zuschauer im Auto vorfahren lassen. Diese Idee hat das Konzertbüro Bahl aufgegriffen. Veranstalter Dennis Bahl präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Gießener Kinopolis ein Autokino auf dem großen Parkplatzgelände vor der Hessenhalle.

Start des Autokinos ist am Mittwoch, 13. Mai. Dann wird "Bohemian Rhapsody" gezeigt. Weitere Filme folgen. Das gesamte Programm steht momentan noch nicht fest. "Es läuft aber jetzt sukzessive ein", berichtet Bahl.

Folgende Autokino-Termine sind bereits fix: "Bohemian Rhapsody" (13. Mai, 21 Uhr), "Parasite" (14. Mai, 21 Uhr), "Die Känguru Chroniken" (15. Mai, 21 Uhr), "The Gentlemen" (15. Mai, 23.30 Uhr), "Das perfekte Geheimnis" (16. Mai, 21 Uhr), "Bad Boys für Life" (16. Mai, ab Mitternacht), "Joker" (17. Mai, 21 Uhr) und "Knives Out" (18. Mai, 21 Uhr).

Erstes Revolverheld-Konzert ausverkauft

Und zusätzlich gibt es zwei Livekonzerte: Nach dem ausverkauften Auftritt beim Kultursommer 2019 kommt die Band Revolverheld nach Gießen zurück. Ursprünglich war am 22. Mai ab 21 Uhr nur ein Gastspiel geplant. Doch da dieser Termin schon gut 30 Minuten nach dem Beginn des Vorverkaufs ausverkauft war, ist es Bahl und seinen Mitstreitern gelungen, die Band noch für einen weiteren Auftritt zu engagieren. Dieser findet bereits am 20. Mai (21 Uhr) an der Hessenhalle statt. Der Vorverkauf dafür beginnt am heutigen Mittwoch um 18 Uhr. Die Tickets für das Konzert (ab 99 Euro für zwei Tickets) sind ebenfalls limitiert auf 250 Autos. Der Vorverkauf läuft bei AdTicket oder über die Internetseite www.autokino-giessen.de.

Revolverheld wird natürlich live auf der Bühne spielen, der Auftritt wird aber auch auf der Leinwand zu sehen sein. Die Lieder werden nur über die Autoradios übertragen.

Autoradio wird zur Soundanlage

Beim Film- und Konzertgenuss auf der 140 Quadratmeter großen Leinwand ist einiges zu beachten. Pro Auto dürfen sich maximal zwei Personen oder drei bis vier Personen aus demselben Haushalt befinden. Es ist untersagt, das Auto während der Vorstellung zu verlassen. Nur der Gang zur Toilette ist, allerdings mit Einschränkungen, erlaubt. Auf dem Gelände werden die Fahrzeuge entsprechend ihrer Größe angeordnet, damit für alle die beste Sicht möglich ist. Es gibt keine freie Platzwahl. Fahrzeuge über 2,10 Meter sind nicht zugelassen, Cabrio- und Schiebedächer müssen geschlossen bleiben. Aus Rücksicht auf die Anwohner ist es nicht gestattet, laut zu klatschen oder zu schreien, ebenso wenig zu hupen. Als Applaus ist die Nutzung der Lichthupe ausdrücklich erwünscht.

Der Sound kommt auch bei den Filmen nur aus dem Autoradio. Über eine separate UKW-Frequenz, die Besucher am Eingang genannt bekommen, kann man den Ton empfangen. Um Stress mit den Anwohnern zu vermeiden, bittet Bahl die Besucher darum, die Lautstärke auf ein "verträgliches Maß" einzustellen. Apropos einstellen: Mit den technischen Besonderheiten des eigenen Autos und seines Radios sollte man sich möglichst vorab vertraut machen. Das gilt auch für ein Abschalten der Tagfahrlichtfunktion trotz eingeschalteter Zündung, denn Motor und Scheinwerfer müssen während der Vorstellung ausgeschaltet sein.

Aufgrund der Hygienemaßnahmen darf auf dem Gelände keine Gastronomie betrieben werden. Vorbereitete und verpackte Speisen und Getränke, analog zum Kinopolis-Angebot, können vorab online erworben werden. Diese werden gegen Vorlage eines Vouchers an einer Abholstation ausgegeben. Die Vorstellungen finden auch bei Regen statt.

Homepage:Weitere Infos auf www.autokino-giessen.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare