Einbrecher mit Halbglatze

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Nach einem Einbruch am Samstagmorgen in eine Bäckerei in der Gießener Straße in Wieseck flüchteten zwei Unbekannte mit etwa 150 Euro. Die beiden Männer hatten gegen 4.30 Uhr eine Tür aufgebrochen. Ein Zeuge hatte die Polizei verständigt. Noch vor dem Eintreffen der Streife konnten die beiden Täter, die auf etwa 40 Jahre geschätzt werden, mit Bargeld in unbekannte Richtung flüchten.

Einer von ihnen soll kurze blonde Haare und eine Halbglatze haben. Er trug eine rote Jacke. Offenbar führte einer der Täter eine Säge mit sich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare