Edmund Mania Ehrenmitglied des KSV

  • schließen

Die Jahreshauptversammlung der KSV Wieseck begann auf der Kegelsportanlage am Ried mit einer schlechten Nachricht. Vorsitzender Steffen Köhler gab bekannt, dass es aufgrund des Rückgangs der aktiven Keglerinnen künftig vermutlich keine Damenliga in Hessen mehr geben werde. Dann könnten die bisherigen HessenligaDamen des KSV bei den Männern mitspielen. Im Sportbericht ging Sportwartin Luisa Wagner auf die zum wiederholten Male verfehlte Teilnahme an der Meisterrunde in der Damen-Bundesliga ein und erinnerte an Ergebnisse und Erfolge des vergangenen Jahres. Abschließend nahm die Sportwartin die Ehrung des vereinsinternen 755er-Pokals vor, den sich Sebastian Mania mit 666 Holz sichern konnte. Außerdem erhielt Tobias Dort die goldene Nadel des LBT. Sabine Vogel wurde für die zehnte Goldwiederholung sowie Sebastian Mania für die 20. geehrt. Zudem wurden einige Vereinsmitglieder für ihre Treue geehrt. Mit Bronze wurde Harald Bader geehrt. Paul Golze bekam die silberne Nadel überreicht. Edmund Mania wurde mit der Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet.

Die Jahreshauptversammlung der KSV Wieseck begann auf der Kegelsportanlage am Ried mit einer schlechten Nachricht. Vorsitzender Steffen Köhler gab bekannt, dass es aufgrund des Rückgangs der aktiven Keglerinnen künftig vermutlich keine Damenliga in Hessen mehr geben werde. Dann könnten die bisherigen HessenligaDamen des KSV bei den Männern mitspielen. Im Sportbericht ging Sportwartin Luisa Wagner auf die zum wiederholten Male verfehlte Teilnahme an der Meisterrunde in der Damen-Bundesliga ein und erinnerte an Ergebnisse und Erfolge des vergangenen Jahres. Abschließend nahm die Sportwartin die Ehrung des vereinsinternen 755er-Pokals vor, den sich Sebastian Mania mit 666 Holz sichern konnte. Außerdem erhielt Tobias Dort die goldene Nadel des LBT. Sabine Vogel wurde für die zehnte Goldwiederholung sowie Sebastian Mania für die 20. geehrt. Zudem wurden einige Vereinsmitglieder für ihre Treue geehrt. Mit Bronze wurde Harald Bader geehrt. Paul Golze bekam die silberne Nadel überreicht. Edmund Mania wurde mit der Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare