Drei Tage rund ums Reiten in den Hessenhallen

  • schließen

Am heutigen Freitag beginnt die erste Reitsportmesse in den Gießener Hessenhallen. Auf über 9000 Quadratmetern wird für drei Tage auf dem Gelände in der Weststadt eine Erlebniswelt rund um das Thema Pferd entstehen. Die Reitsportmesse Rhein-Main richtet sich an Reiter und Pferdeliebhaber. Mit großem Aktionsprogramm und vielen Rassevorstellungen ist die Messe Treffpunkt für große und kleine Pferdefreunde.

Am heutigen Freitag beginnt die erste Reitsportmesse in den Gießener Hessenhallen. Auf über 9000 Quadratmetern wird für drei Tage auf dem Gelände in der Weststadt eine Erlebniswelt rund um das Thema Pferd entstehen. Die Reitsportmesse Rhein-Main richtet sich an Reiter und Pferdeliebhaber. Mit großem Aktionsprogramm und vielen Rassevorstellungen ist die Messe Treffpunkt für große und kleine Pferdefreunde.

Pferde sind seit Jahrhunderten Freunde und Helfer des Menschen, treu ergeben und immer bemüht, alles richtig zu machen. Ihre Rassenvielfalt ist sehr groß, sie haben etwas Liebenswertes. Das umfangreiche Ausstellungs- und Beratungsangebot spricht Reiter, Halter und Züchter an. Auch für Wiedereinsteiger und jene, die den Reitsport neu erlernen wollen, ist die Reitsportmesse eine gute Adresse. Die Öffnungszeiten sind von Freitag bis Sonntag, jeweils von 9.30 bis 18 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare