Diebstahl mit Messer

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (pm). Ein 51-Jähriger wollte am Dienstag in einem Kaufhaus im Seltersweg eine Jacke im Wert von 200 Euro stehlen. Zeugen bemerkten das und hielten den Georgier bis zum Eintreffen der Polizei fest. Er hatte ein Messer dabei, das die Beamten sicherstellten. Das Messer macht aus einem Ladendiebstahl einen Diebstahl mit Waffen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare