Uni im Dialog mit Oberstufen

  • schließen

Gießen(pm). Das Zentrum für Lehrerbildung (ZfL) der Justus-Liebig-Universität Gießen hat 40 Vertreter von 26 Oberstufenschulen aus Stadt und Region zum Kooperationsgespräch eingeladen. Die Teilnehmer hatten die Möglichkeit, sich mit Studierenden unterschiedlichster Studiengänge auszutauschen, um sich ein Bild von der Uni zu machen. Anschließend standen Infos zu aktuellen Forschungsschwerpunkten, Studiengangentwicklungen und Projekten im Mittelpunkt. Ein besonderes Augenmerk lag auf der bundesweiten Qualitätsoffensive zur Lehrerausbildung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare