Demo gegen Polizeigewalt

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (pm). Der Tod von Georg Floyd am 25. Mai 2020 durch einen Polizisten löste auf der ganzen Welt eine Protestwelle der Black-Lives-Matter-Bewegung aus. Heute um 17 Uhr findet in Gießen eine Demonstration zum Gedenken an Floyd und gegen Rassismus statt. Der Demonstrationszug startet um 17 Uhr vom Berliner Platz aus, wo im Anschluss ab 18 Uhr auch eine Kundgebung stattfindet.

Organisatoren sind die Jusos, die Grüne Jugend, die Omas gegen rechts, der SDS, der AStA der JLU Gießen, Extinction Rebellion und die Ausländerbeiräte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare