Senatspräsident Franz Koch (l.) und Vizesenatspräsident Andreas Lenzer (r.) bei der Ordensübergabe. FOTO: BF
+
Senatspräsident Franz Koch (l.) und Vizesenatspräsident Andreas Lenzer (r.) bei der Ordensübergabe. FOTO: BF

Dank an Mäzene

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen/Lich(bf). 111 Orden verteilte das Gießener Prinzenpaar, Seine Tollität Prinz Sebastian I. und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Carina I., beim traditionellen Senats-Ordensabend. Dieser fand in "Remo’s Restaurant" im Licher Golf-Club statt. Senatspräsident Franz Koch und Vizesenatspräsident Andreas Lenzer konnten die zahlreich erschienenen Hauptmäzene der Gießener Fassenacht begrüßen. Koch und auch Prinz Sebastian I. dankten Mäzenen und allen ehrenamtlichen Helfern, "die die Fassenacht in Gießen zu der machen, was sie ist". Es war dem Prinzenpaar, das gemeinsam mit Adjutant Thomas, Hofdame Alexandra und Generalobersthofmarschall Frank gekommen war, eine besondere Ehre, drei Tage nach der Inthronisation als ersten den Ehrensenatoren ihre Orden zu überreichen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare