Corona-Inzidenz in Stadt Gießen gestern unter 80

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (mac). Die Corona-Zahlen gehen weiterhin zurück. Am Sonntag meldete das Gesundheitsamt für den Landkreis Gießen 1761 aktive Corona-Fälle und eine Sieben-Tage-Inzidenz von 89,8.

Im Stadtgebiet sank der Wert sogar unter die 80er-Marke. Am Sonntag hieß es: 79,1. Die Zahl der aktiven Corona-Fälle im Stadtgebiet lag gestern bei 557.

Laut Landkreis befinden sich aktuell 134 Bewohner des Kreises in stationärer Behandlung in einer Klinik.

270 Personen sind in Verbindung mit einer Coronavirus-Infektion seit 28. Februar 2020 mittlerweile verstorben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare