Cécile Wajsbrot und "Zerstörung"

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Am Donnerstag, 3. September, begrüßt das Literarische Zentrum Cécile Wajsbrot zur Lesung aus ihrem neuen Roman "Zerstörung". Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Hermann-Levi-Saal. Der Eintritt beträgt 10/ ermäßigt 8 und für LZG-Mitglieder 6 Euro. Karten gibt es ab 31. August nur im Vorverkauf (siehe auch www.lz-giessen.de). Es moderiert JLU-Germanistin Kirsten Prinz.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare