Feuerwehreinsatz am Campingplatz Kleinlinden. FOTO: CON
+
Feuerwehreinsatz am Campingplatz Kleinlinden. FOTO: CON

Brand an Holzhütte

  • vonConstantin Hoppe
    schließen

Gießen-Kleinlinden(con). Am Montagabend mussten die Gießener Berufsfeuerwehr sowie die Freiwillige Feuerwehr Kleinlinden auf den Campingplatz am Schwimmbad in Kleinlinden eilen. Hier hatte sich an der Außenfassade eines Holzhauses ein Brand entwickelt. Zufälligerweise hatte ein Mitglied der Betreiberfamilie des Campingplatzes das Feuer gegen 20 Uhr entdeckt und die Feuerwehr verständigt. Es wurde schnell von Einsatzkräften mit Atemschutzausrüstung gelöscht.

Wie der Brand entstehen konnte, ist bislang unklar - die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Es entstand nach ersten Schätzungen ein Sachschaden in Höhe von 2 000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare