Betrunken gefahren

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (pm). Deutlich unter Alkoholeinfluss waren am frühen Samstagmorgen zwei Verkehrsteilnehmer. Gegen 1.40 Uhr fiel ein 35-jähriger Fahrzeugführer auf, der verbotswidrig über den Marktplatz fuhr. Der Mann pustete bei seiner Kontrolle 1,3 Promille. 1,78 Promille zeigte der Alkoholtester bei einer Verkehrskontrolle eines 49-jährigen Kradfahrers. Polizisten stoppten ihn am Ludwigsplatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare