Beim Rangieren Auto beschädigt

  • schließen

Gießen(pm). Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer hat am Mittwoch offenbar beim Rückwärtsfahren einen geparkten Mercedes beschädigt. Die schwarze A-Klasse parkte in der Carlo-Mierendorff-Straße zwischen 17.50 und 18.20 Uhr. Als die Besitzerin zu ihrem Wagen zurückkam, war dieser an der Frontstoßstange beschädigt - vermutlich durch eine Anhängerkupplung entstanden. Die Polizei schätzt den Schaden auf 2.500 Euro. Hinweise an die Polizei Gießen Nord unter Tel. 06 41/70 06-37 55.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare