An diesem Platz sollen sich Besucher in Kleinlinden erholen können. FOTO: PM
+
An diesem Platz sollen sich Besucher in Kleinlinden erholen können. FOTO: PM

Bank an Linde aufgestellt

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen-Kleinlinden(pm). Im Rahmen der 750-Jahr-Feier 2019 in Kleinlinden wurde dort eine "Stadtteil"-Linde gepflanzt. Es gibt dort damit wieder einen gemütlichen Treffpunkt mit Aussicht.

Rund um die Linde haben nun Helfer aus der Gruppe "Bürger der südlichen Vororte Gießens" eine Bank aufgestellt. Für Ruhepausen bei den Spaziergängen, Lernen für Klausuren oder einfach nur zum Entspannen ist jetzt ein attraktiver Platz geschaffen. Am Adamswäldchen kann die Aussicht nach Gießen, Kleinlinden, Allendorf bis nach Wetzlar und Richtung Hohenahr genossen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare