Auffahrunfall

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (pm). Zwei Leichtverletzte und 16 000 Euro Sachschaden sind die Folge eines Unfalles von Dienstagnachmittag auf der A 485 zwischen der Ausfahrt Linden und dem Autobahnkreuz Bergwerkswald. Gegen 15 Uhr musste eine 56-jährige Caddy-Fahrerin wegen einer Baustelle abbremsen. Eine nachfolgende 19-jährige Seat-Fahrerin fuhr auf den VW auf. Beide Unfallbeteiligten verletzten sich bei den Unfällen leicht und mussten in umliegende Krankenhäuser gebracht werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare