Ressortarchiv: Gießen

Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Gießen (pm). Mit schweren Verletzungen musste am Dienstagabend ein 24-Jähriger nach einem Unfall in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Mann wollte mit seinem Rennrad gegen 19.45 Uhr auf der …
Radfahrer bei Unfall schwer verletzt
Wem gehört dieser Roller?

Besitzer gesucht

Wem gehört dieser Roller?

Die Gießener Polizei hat einen mutmaßlich gestohlenen Roller sichergestellt. Er ist wahrscheinlich Mitte März in Wieseck entwendet worden. Die Suche nach dessen Besitzer blieb bislang erfolglos.
Wem gehört dieser Roller?

NS-Vergangenheit

Dunkle Schatten aus der Zeit in Gießen

Hans Hofmeyer war Richter im ersten großen Auschwitz-Prozess. Bei einer Recherche kamen Dinge ans Licht, die Schatten auf Hofmeyers Vermächtnis werfen. Vieles davon geschah in Gießen.
Dunkle Schatten aus der Zeit in Gießen

UKGM

Uniklinik: Mehr Geld für Klinikbeschäftigte in Gießen

Beschäftigte des Universitätsklinikums Gießen-Marburg bekommen nach einer Tarifeinigung mehr Geld. Die Gewerkschaft Verdi zeigt sich zufrieden.
Uniklinik: Mehr Geld für Klinikbeschäftigte in Gießen

Gastronomie

Neue Gastronome: Chimney Cake in der Gießener Schulstraße

In der Gießener Schulstraße eröffnet am Freitag eine neue Gastronomie. Dort gibt es künftig Leckereien, die man hier sonst nur am Weihnachtsmarkt bekommt.
Neue Gastronome: Chimney Cake in der Gießener Schulstraße

Verkehrsgutachten

Otto-Ansiedlung und Co.: Ampel-Flut rund ums US-Depot Gießen

Mit neuen Ampeln und einem großen Kreisverkehr will die Stadt den Verkehr rund ums frühere US-Depot bändigen. Einige Aussagen und Zahlen des Verkehrsgutachtens werfen aber Fragen auf.
Otto-Ansiedlung und Co.: Ampel-Flut rund ums US-Depot Gießen

Geometrie und Kunst

Die Ausstellungsreihe "Moderne Mathematische Kunst im Mathematikum" greift im Leonardo-Jahr einen Teilaspekt seines Schaffens auf: Das Mathematikum präsentiert Werke zweier Künstler, die das …
Geometrie und Kunst

Mann stellt Trolley ab und flüchtet

In der Marburger Straße in Höhe einer Jet-Tankstelle hat ein Mann am Montag gegen 21 Uhr einen Trolley abgestellt und ist dann weggerannt. Im Koffer befand sich lediglich eine Wollmütze. Die Polizei …
Mann stellt Trolley ab und flüchtet

Benefizkonzert mit Ten Sing, Lebendig und anderen

Zugunsten des Kinder-Palliativ-Teams Mittelhessen veranstaltet die Betriebsgemeinschaft Uniklinikum Gießen am Freitag, 5. April, ein Benefizkonzert in der Petruskirche. Um 18 Uhr wird der Kinderchor …
Benefizkonzert mit Ten Sing, Lebendig und anderen

Morgen Sitzung

Stadtparlament schließt Planung für Alte Post ab

Es ist nur noch eine Formsache und doch ein fast stadthistorischer Moment: Nach jahrzehntelangem Ringen kann das Stadtparlament am Donnerstagabend das Thema Alte Post zu den Akten legen. Mit dem …
Stadtparlament schließt Planung für Alte Post ab

Dealer festgenommen

Einen Fahndungserfolg konnten die zuständigen Ermittler der Gießener Kripo am Montag verbuchen. Offenbar hatten zwei Tatverdächtige im Alter von 19 und 25 Jahren am Montagnachmittag in der Straße Zu …
Dealer festgenommen

Kostprobe zur Performance "De rerum natura"

Die Musiktheater-Performance "De rerum natura" widmet sich in der taT-Studiobühne der Nachtseite der Vernunft. In einer Kostprobe am Donnerstag, 4. April, um 20 Uhr geben Regieteam und …
Kostprobe zur Performance "De rerum natura"

Daßler und Sahmland sind neue "Doppelspitze"

Die Bundestagsabgeordnete Dagmar Schmidt war zu Gast bei der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Gießen-Allendorf/Lahn. Sie berichtete von den aktuellen Gesetzesinitiativen, die nach ihrer …
Daßler und Sahmland sind neue "Doppelspitze"

Geistheiler trifft Biologen

Jens Föller aus Gießen ist promovierter Biologe und glaubt an Zahlen, Studien und Forschungsergebnisse. Joachim Streinesberger aus Butzbach ist Geistheiler, glaubt an die Kraft der …
Geistheiler trifft Biologen

Neuer Träger für St. Elisabeth

Der Caritasverband Gießen hat am 1. April die Trägerschaft des Familienzentrums St. Elisabeth von der Pfarrgemeinde St. Albertus übernommen. Seit zwei Jahren hatte bereits Gisela Zimmermann, …
Neuer Träger für St. Elisabeth

Flashmob unter Bäumen

Das Naturschauspiel, das in diesen Tagen im Botanischen Garten zu beobachten ist, kann man wohl kaum übersehen. Sowohl im Sandtrockenrasen als auch in dem Prärie-Beet sind Hunderte von Insekten …
Flashmob unter Bäumen

Einladung zum Genuss

Die wichtigste Zutat dieses Buches sind die Menschen. Heide M. Sauer hat 22 Persönlichkeiten aus Politik, Wissenschaft und Kultur gebeten, von ihrem Lieblingsgericht zu erzählen. Entstanden ist so …
Einladung zum Genuss

Kulturtermine

Darsteller gesucht – Das englischsprachige Keller Theatre lädt am Donnerstag, 4. April, und Dienstag, 9. April, jeweils um 19.30 Uhr zum Vorsprechen für "Death by Design", einer Krimikomödie von Roy …
Kulturtermine

Damit der Funke überspringt

Die Sängervereinigung Wieseck sucht Mitstreiter. Dabei geht es ganz konkret um eine Veranstaltung, die im Oktober im Bürgerhaus stattfinden wird: Ein "Feuerwerk der Musik" soll dort geboten werden.
Damit der Funke überspringt

Aus den Schulen

Russische Gäste in Kleinlinden – Besuch von ihrer Partnerschule aus Saratow/Russland hatte die Brüder-Grimm-Schule in Kleinlinden. Die sieben Schülerinnen und ein Schüler sowie zwei …
Aus den Schulen

Termine

Beratung bei Adipositas – Heute um 17 Uhr findet eine kostenfreie und unverbindliche Beratung für Menschen mit Übergewicht statt – beim Adipositas-Info-Abend im Universitätsklinikum (Klinikstraße 33, …
Termine

Alte UB

Alte UB Gießen: Nur "umfassende Sanierung" hilft

Die Gießener CDU kritisiert den Zustand der Alten Universitätsbibliothek. Sie ist mit Graffiti übersät und wirkt verwahrlost. Mit der Sanierung wird es aber sobald nichts werden.
Alte UB Gießen: Nur "umfassende Sanierung" hilft

Blumen-Corso

Blumen-Corso Gießen: Florales Wohnzimmer am Park

Nur die älteren Gießener kennen ihre Stadt noch ohne das Blumen-Corso. Das Geschäft am Theaterpark gibt es schon seit 60 Jahren. Ans Aufhören denkt Inhaberin Sybille Rinn nicht.
Blumen-Corso Gießen: Florales Wohnzimmer am Park

Raub in der Gießener Straße

Ein 21-Jähriger wurde am Sonntag gegen 21.20 Uhr offenbar in der Gießener Straße durch einen 30-Jährigen ausgeraubt. Der Asylbewerber aus dem Iran hatte das Opfer auf offener Straße geschlagen und …
Raub in der Gießener Straße

Wandervogel Höhenclub blickt auf Vereinsjubiläum

Bei der Jahreshauptversammlung des Vereins Wandervogel Höhenflug Gießen trug der Vorsitzende Karl-Heinz Jung den Jahresbericht vor. Ende des Jahres hatte der Verein 78 Mitglieder. Besonders erwähnte …
Wandervogel Höhenclub blickt auf Vereinsjubiläum