Ressortarchiv: Gießen

Ohne Führerschein, mit falschem Namen und Kokain

Misstrauisch wurden Polizisten am frühen Freitagmorgen, als sie den Fahrer eines Audi A 3 in der Thomastraße kontrollierten. Der Mann habe sich nicht ausweisen können sowie den Namen einer anderen …
Ohne Führerschein, mit falschem Namen und Kokain

Loni Düsterhöft feiert ihren 95. Geburtstag

Loni Düsterhöft hat es nie in die Welt hinausgezogen. Sie wohnt noch heute in ihrem Elternhaus in der Allendorfer Triebstraße. Am Samstag feierte sie ihren 95. Geburtstag. Lonis Enkelin wohnt in …
Loni Düsterhöft feiert ihren 95. Geburtstag

Namensvorschläge für Motorpool-Gelände

Der Name "Motorpool-Gelände" klingt nicht gerade attraktiv für ein Baugebiet. Deshalb startet die Stadt am morgigen Dienstag, 2. April, einen Namenswettbewerb. Sechs Wochen lang können Bürger online …
Namensvorschläge für Motorpool-Gelände

Ansteckender Spaß

Mit hervorragenden Interpretationen setzte das Junge Sinfonie-Orchester Wetzlar musikalische Glanzlichter im regionalen Konzertleben. Das Programm bot hohen Unterhaltungswert und wird den zahlreichen …
Ansteckender Spaß

Diskussion über Parkplätze und Radweg

In der Bürgersprechstunde des SPD-Ortsverbands Gießen-Süd in der Margarethenhütte haben Bewohner ihrem Ärger Luft gemacht. Diskutiert wurde vor allem die Situation auf dem Radweg R 7 und fehlende …
Diskussion über Parkplätze und Radweg

Getanztes Plädoyer für Europa

Eine schöne Tradition: Mitglieder der Tanzcompagnie stellen eigene Choreografien vor. Diesmal sollte der große Spiegel im Probensaal bei der Inspiration helfen, daher der Titel "Spiegelreflexe". …
Getanztes Plädoyer für Europa

Termine

Elterninfoabend – Am morgigen Dienstag, 2. April, findet der nächste Elterninfoabend im Universitätsklinikum Gießen statt. Die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe bietet werdenden Müttern und …
Termine

Ingrid Paulus führt weiter die Egerländer Gmoi

Ingrid Paulus steht für zwei weitere Jahre an der Spitze der Egerländer Gmoi Gießen. In der Jahreshauptversammlung im "Grünen Salon" der Mehrzweckhalle in Allendorf/Lahn wurde die seit 1991 als …
Ingrid Paulus führt weiter die Egerländer Gmoi

Piepmatz sucht Wohnraum

Ein Star bleibt gern mal länger draußen. Ganz anders die Meise. Kaum zu Hause, beachtet sie ihren Sitzstock oft nicht weiter, sondern quetscht sich gleich durchs Einflugloch. Das muss für den Star …
Piepmatz sucht Wohnraum

Kulturtermine

Gilas-Treffen – Im Gilas (Gießener Ladies) Erzählcafé können Frauen ab 60 Jahre über die eigene Vergangenheit sprechen oder über Themen wie Umwelt, Gesundheit, Hobbys. Über das, was Mut gegeben hat …
Kulturtermine
Alte Post Gießen: Klarna zieht auf Areal

Alte Post

Alte Post Gießen: Klarna zieht auf Areal

Unternehmer Kai Laumann hat für sein Areal an der Alten Post einen dicken Fisch geangelt: Klarna wird kommen. Auch der Pächter der Gastronomiefläche der Alten Post zeichnet sich ab.
Alte Post Gießen: Klarna zieht auf Areal

Großer Schritt zum sicheren Schulweg

Eigentlich ist die Situation gar nicht so gravierend. Von den 350 Kindern der Grundschule Gießen-West kommen mehr als die Hälfte zu Fuß zur Schule, viele fahren mit Rad oder Roller. Nur etwa ein …
Großer Schritt zum sicheren Schulweg

"Steinerne Brücke" in Wieseck wird neu gestaltet

Die Straße Steinerne Brücke wird grüner. Dies soll die demnächst anstehende grundhafte Sanierung des Abschnitts zwischen Alten-Busecker Straße und Kirchstraße/In den Erlen bewirken, über die …
"Steinerne Brücke" in Wieseck wird neu gestaltet

Zwei Männer, eine Idee

Wo sonst könnte man die Lesung aus einem Buch über einen Naturforscher besser stattfinden lassen, als im Hörsaal der Hermann-Hoffmann-Akademie, in dem das riesige Pottwalskelett imposant unter der …
Zwei Männer, eine Idee

Eine Bühne voller Schnee

Auch der diesjährige Hein-Heckroth- Bühnenbildpreis wird an einen besonderen Vertreter dieses Fachs verliehen: an Katrin Brack. Satzungsgemäß wurde sie von ihrem Vorgänger Gero Troike vorgeschlagen. …
Eine Bühne voller Schnee

Kulturtermine

Frühlingskonzert Acht-Cappella – Acht-Cappella lädt ein zum Frühlingskonzert. So bunt wie die Blumen in dieser Zeit sind die Lieder für dieses Konzert am Sonntag, 31. März, 16 Uhr, im …
Kulturtermine

Wie für ein Modellhäuschen

Der Neue Kunstverein Gießen zeigt eine Rauminstallation von Silke Brösskamp. Beim Pressegespräch vorab erzählt die Kölnerin gut gelaunt von ihrer künstlerischen Arbeit.
Wie für ein Modellhäuschen

Wort zum Sonntag

Schöpfung teilen und heilen

Vor allem junge Menschen machen sich heute viele Gedanken über ihre Zukunft, vor allem über eine lebenswerte Zukunft. In welcher Welt wollen wir morgen leben? Die Ressourcen unseres Planeten sind …
Schöpfung teilen und heilen

Startschuss für Großprojekt

Die Heuchelheimer Firma "Gießener Dämmstoffe" expandiert. Am Freitag ist im Gewerbegebiet Rechtenbacher Hohl in Lützellinden der Grundstein für ein großes Bauvorhaben gelegt worden. Die …
Startschuss für Großprojekt

Damit es wieder "strahlt"

Etliche Schaufreudige standen in der vergangenen Woche rund um das Röntgendenkmal im Theaterpark, um sich die dortigen Arbeiten anzusehen. Auf Nachfrage nannte der Gießener Fachbetrieb den Grund: …
Damit es wieder "strahlt"

Achtung Baustelle!

An diesen Stellen ist im Stadtgebiet mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen:
Achtung Baustelle!

Mensch, Gießen

Der große Schlammbeiser: Axel Pfeffer im Porträt

Die Gießener werden Schlammbeiser genannt. Aber auch wenn in unserer Stadt über 80 000 Menschen leben, gibt es nur einen, der diese Bezeichnung mit Haut und Haaren ausfüllt: Axel Pfeffer.
Der große Schlammbeiser: Axel Pfeffer im Porträt

Kein Platz für neue Feuerwehrleute

Mit einem Schmunzeln verabschiedete der Ortsbeirat einen Antrag zum Investitionsbedarf der Kleinlindener Freiwilligen Feuerwehr. Darin ging es zwar vornehmlich um bauliche Verbesserungen. Thema war …
Kein Platz für neue Feuerwehrleute

Große Ideen in kleinen Schubladen

Der natürliche Feind des Erfinders ist die Schublade. Das Prinzip funktioniert so: Jemand hat einen Geistesblitz – und schwups stecken ihn andere dafür ins intellektuelle Ablagefach. Träumer, …
Große Ideen in kleinen Schubladen

Piraten kapern die Ringallee

Auf Dosen werfen oder eine Rose schießen, im Riesenrad die Aussicht genießen und sich im Anschluss den Bauch vollschlagen mit Mandeln, Crêpes, Bratwurst und Co.: All das ist ab diesen Samstag wieder …
Piraten kapern die Ringallee