Ressortarchiv: Gießen

Elefantenklo

Neun Strophen für ein Doppeljubiläum

Auch am Samstag bietet der 50. Geburtstag von Elefantenklo und Fußgängerzone Seltersweg ein tolles Programm. Eine neue Hymne wird präsentiert und der schönste Schlammbeiser gekürt.
Neun Strophen für ein Doppeljubiläum

Fahrrad gestohlen

Ein Trekkingrad der Marke Giant wurde zwischen 21 Uhr am Dienstag und 12 Uhr am Donnerstag in der Krofdorfer Straße entwendet. Die Diebe hatten offenbar das Bügelschloss geknackt und das blaue Rad im …
Fahrrad gestohlen

Unfallflucht im Fasanenweg

Obwohl er mit seinem Pkw zwischen Freitagabend und Samstagnachmittag einen im Fasanenweg abgestellten grauen Hyundai an der Beifahrerseite beschädigt und den Außenspiegel abgerissen hat, ist der …
Unfallflucht im Fasanenweg

Trickbetrüger erbeuten 19 000 Euro am Telefon

19 000 Euro haben Betrüger am Montag während und nach einem Gespräch von einem 77 – Jährigen Gießener erbeutet. Der unbekannte Anrufer hatte sich am Montagmittag bei dem Gießener gemeldet und …
Trickbetrüger erbeuten 19 000 Euro am Telefon

Briefkästen aufgebrochen

In der Rodheimer Straße haben Unbekannte am Donnerstagnachmittag zwei Briefkästen aufgebrochen. Aus einem dritten Briefkasten zogen die Diebe ein Päckchen aus der Öffnung. An den vor einem …
Briefkästen aufgebrochen

Entdecker der Welt

In jedem von uns steckt ein Globetrotter. Ein Forscher. Ein Neugieriger. Ein Mutiger. Das zeigt die Tanzcompagnie in zwei Choreografien zum Auftakt ihrer Spielzeit im Stadttheater.
Entdecker der Welt

Notaufnahmelager Thema einer Lesung im Bahnhof

Am Donnerstag, 4. Oktober, findet um 19 Uhr im Bahnhofsgebäude eine Lesung sowie ein Gespräch mit der Herausgeberin von "Einrichten im Übergang", Jeannette van Laak, statt. Dabei geht es um die …
Notaufnahmelager Thema einer Lesung im Bahnhof

Anbau und Spielkombination

Jahrelang hielt die Kindertagesstätte "Regenbogenland" einen traurigen Rekord. Die Kita an der Straße "Hoher Rain" hatte im Vergleich zu allen anderen städtischen Kitas die höchsten …
Anbau und Spielkombination

Brandleichen und Quantenphysik

So etwas hatte es beim Krimifestival noch nicht gegeben: Statt der Autorin Nele Neuhaus las am Samstagabend ihr Kriminalhauptkommissar Oliver von Bodenstein höchstpersönlich aus dem Roman zu seinem …
Brandleichen und Quantenphysik

Shakespeare trifft Gesualdo

In der Opernproduktion "Mala Vita" des Stadttheaters macht ein sechsstimmiges Solisten-Ensemble von sich reden, das Madrigale und Responsorien des Shakespeare-Zeitgenossen Gesualdo singt. Im Foyer …
Shakespeare trifft Gesualdo

Freie Fahrt bei Sonnenschein

Ein Auftakt nach Maß: Bei strahlendem Sonnenschein hat Stradtrat Peter Neidel die Gießener Herbstmesse eröffnet. Am Samstag war in der ersten halben Stunde "freie Fahrt", aber auch Schlange stehen …
Freie Fahrt bei Sonnenschein

Adenauer-Brücke

Die Adenauer-Brücke: Ein echter 68er prägt den Verkehr in Gießen

Bis vor 50 Jahren gab es mit der Sachsenhäuser Brücke nur einen Weg, die Lahn in Richtung Gießener Innenstadt zu überqueren. 1968 wurde dann der erste Spatenstich für die Konrad-Adenauer-Brücke …
Die Adenauer-Brücke: Ein echter 68er prägt den Verkehr in Gießen

Kongresshalle

Kongreshalle: Behutsam zu altem Glanz

Der Architektenwettbewerb Kongresshalle ist entschieden. Offen bleibt eine seit Jahrzehnten diskutierte Frage. Ob, wie schnell und wie teuer der Entwurf umgesetzt wird, ist ebenfalls noch ungeklärt.
Kongreshalle: Behutsam zu altem Glanz

Elefantenklo und Seltersweg

Gießen: "Mini-Stadtfest" zum Doppeljubiläum

Sie stehen in Reih und Glied. 50 Schlammbeiser präsentieren sich am Freitag und Samstag in der Löwengasse. Anlass: Elefantenklo und Seltersweg feiern ihr Jubiläum.
Gießen: "Mini-Stadtfest" zum Doppeljubiläum

Alte Post

Gießen: Heimischer Unternehmer kauft die Alte Post

Kurz vor Ablauf der Kaufoption im Vertrag über die Alte Post hat sich eine Wende ergeben: Die Familie Shobeiri/Würtele verkauft das Kulturdenkmal überraschend an einen heimischen Unternehmer.
Gießen: Heimischer Unternehmer kauft die Alte Post

Udersbergstraße am Montag und Dienstag voll gesperrt

Am kommenden Montag, 1. Oktober, und Dienstag, 2. Oktober, beseitigt die Straßenmeisterei von Hessen Mobil Schadstellen auf der Udersbergstraße. Deswegen muss sie zwischen der Grünberger Straße und …
Udersbergstraße am Montag und Dienstag voll gesperrt

Stadtparlament

Straßenbeiträge: Grabe-Bolz bezieht Stellung

In ihrer ausführlichen Haushaltsrede hat die Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz am Donnerstagabend in der Stadtverordnetensitzung auch Stellung zu den Straßenbeiträgen bezogen. Wörtlich sagte …
Straßenbeiträge: Grabe-Bolz bezieht Stellung

Stadt erhält 1,8 Millionen von Wasserbetrieben

Die Mittelhessischen Wasserbetriebe haben 2017 einen Überschuss von 2,9 Millionen Euro erwirtschaftet. 1,8 Millionen Euro muss der kommunale Eigenbetrieb aber an die Stadt abdrücken. Diese …
Stadt erhält 1,8 Millionen von Wasserbetrieben

Sozialwohnungen: Linke scheitern auch im Parlament

Zwei Anträge der Gießener Linke zum sozialen Wohnungsbau standen am Donnerstag auf der Tagesordnung der Stadtverordnetensitzung. Und beide Anträge wurden mehrheitlich abgelehnt. Die Fraktion hatte …
Sozialwohnungen: Linke scheitern auch im Parlament

Hinweise auf Betrüger

Offenbar Schlimmeres verhindert haben Polizeibeamte am Montagnachmittag im Lärchenwäldchen. Die Beamten überprüften einen 26- und einen 28-Jährigen. Zuvor hatten sich Hinweise darauf ergeben, dass …
Hinweise auf Betrüger

21 Millionen Euro aus Hessenkasse für Gießen

Die Universitätsstadt erhält 21 Millionen Euro vom landesweiten Investitionsprogramm Hessenkasse. Das teilt der CDU-Landtagsabgeordnete Klaus Peter Möller jetzt in einem Schreiben mit.
21 Millionen Euro aus Hessenkasse für Gießen

Dieser Auftakt hat sich gewasch(k)en

Wenn im Saal der Tanzschule Astaire’s die Titelmelodie des "Tatort" erklingt, dann ist klar: Das Krimifestival hat wieder begonnen. Da passt es nur allzu gut, wenn zur Eröffnung auch ein echter …
Dieser Auftakt hat sich gewasch(k)en

Das Stadtparlament in Kürze

Bebauungsplan Philosophikum: Die Stadtverordneten haben einstimmig für die Aufstellung des Satzungsbeschlusses für den Bebauungsplan "Altenfeld" gestimmt. Dabei geht es um das 5,4 Hektar große Areal …
Das Stadtparlament in Kürze

Mozart, Hofstetter und Sopranist Samuel Mariño

Das Sinfoniekonzert am Dienstag, 2. Oktober, um 20 Uhr im Stadttheater widmet sich ganz dem Universalgenie Wolfgang Amadeus Mozart. Das Philharmonische Orchester spielt unter der Leitung von …
Mozart, Hofstetter und Sopranist Samuel Mariño

Neues Schützenkönigspaar in Lützellinden gekürt

Manuel Hans und Angela Schnorr sind das neue Schützenkönigspaar des Schützenvereins Lützellinden. In seiner Funktion als Schützenkönig 2017 hatte Vorsitzender Holger Föhre das Königsschießen 2018 …
Neues Schützenkönigspaar in Lützellinden gekürt