Ressortarchiv: Gießen

Im Geschäft entblößt

In unmittelbarer Nähe einer 33-Jährigen und deren Kleinkindes hat sich ein Unbekannter am Mittwoch gegen 11.30 Uhr in einem Bekleidungsgeschäft am Seltersweg entblößt. Der Sittenstrolch soll etwa …
Im Geschäft entblößt

Sprache allein reicht nicht

Die Pflege muss nicht nur besser bezahlt, sondern auch internationaler werden. Das war der Tenor bei der Sitzung des Ausländerbeirats am Dienstagabend. Seine Mitglieder diskutierten, auf welche …
Sprache allein reicht nicht

Der wahre Wahltippsieger ist Klaus Dieter Greilich

Abweichungen von insgesamt 13,0 und 13,4 Prozentpunkten hatten die beiden Hauptgewinner des GAZ-Wahltipps zum Ausgang der Bundestagswahl in Gießen gesammelt. Der allerbeste Tipp freilich war bei der …
Der wahre Wahltippsieger ist Klaus Dieter Greilich

Bollerwagen für Kinder, Hochbeet für Senioren

Gießen-Kleinlinden (ep). In der Tagesstätte für Menschen mit und ohne Demenz der AWO in Kleinlinden wird es demnächst zum Mittagessen sicher Pellkartoffeln mit Quark geben. Denn der Ortsverein Gießen …
Bollerwagen für Kinder, Hochbeet für Senioren

"BuberJubelSpiele" gefeiert

Rollen, Laufen, Springen, Werfen – diese sportlichen Fähigkeiten stellten 160 Schüler der Martin-Buber-Schule bei ihren ersten "BuberJubelSpielen" unter Beweis. Das Sportfest auf dem MTV-Platz war …
"BuberJubelSpiele" gefeiert

Leistungsprämie nicht für jeden

Der enorme Ansturm auf die Hessische Erstaufnahmeeinrichtung in Gießen ab dem Herbst 2015 hatte von deren Mitarbeitern nur mit besonderem Einsatz und einer Vielzahl von Überstunden bewältigt werden …
Leistungsprämie nicht für jeden

Gewässerspaziergang an der Wieseck

Am Samstag, 30. September, startet die Agendagruppe Urbane Gewässer und Gärten den ersten Gewässerspaziergang entlang der Wieseck. Die Führung findet vormittags von 10 bis 12 Uhr und nachmittags von …
Gewässerspaziergang an der Wieseck

"Antidemokratisch"

Grüne weisen Vorwurf von Lebenswertes Gießen zurück

Die Stadtverordnetenfraktion der Grünen hat eine Äußerung ihres Mitglieds Markus Labasch über den Verein Lebenswertes Gießen verteidigt.
Grüne weisen Vorwurf von Lebenswertes Gießen zurück

Kurz notiert

Auf Lutherweg gewandert – An fünf Sonntagen war die Sonntagswandergruppe der DAV-Sektion Gießen-Oberhessen auf dem Lutherweg 1521 unterwegs. Die Reihe startete in Alsfeld und fand nach gut 100 …
Kurz notiert

Verbundprojekt zur Therapie bei Lungenkrebs

Eine neue Behandlungsmöglichkeit von Krebserkrankungen der Lunge und der Speiseröhre will ein hessischer Forschungsverbund untersuchen. Ihm gehören Wissenschaftler der TH Mittelhessen, der …
Verbundprojekt zur Therapie bei Lungenkrebs

Glücksspiel

Glücksspiel: So entwicklet sich die Zahl der Süchtigen im Landkreis

Immer mehr Glücksspiel-Süchtige suchen Hilfe bei Gießener Beratungsstelle. Die Maßnahmen der Politik wirken kaum - aus einem bestimmten Grund.
Glücksspiel: So entwicklet sich die Zahl der Süchtigen im Landkreis

Studienbeginn

Universität erwartet 6600 Erstsemester

Die Studentenzahlen der Justus-Liebig-Universität bewegen sich weiter auf hohem Niveau. Einige Fächer stehen vor besonders großen Herausforderungen.
Universität erwartet 6600 Erstsemester

Kunst an der Hauswand

Gießener Fassaden werden bunt

Die ersten Street-Art-Maler des "River Tales"-Festivals haben ihre Arbeit begonnen. Wir haben sie dabei begleitet.
Gießener Fassaden werden bunt

Alte Post

So geht es mit der Alten Post weiter

Die Stadt hat den Auftrag zur Fassadensicherung an der Alten Post vergeben. Die Arbeiten starten im Oktober. Und schon droht der Eigentümerfamilie neues Ungemach.
So geht es mit der Alten Post weiter

Feuerwehr

Alarm bei der Feuerwehr

Bei der Berufsfeuerwehr in der Steinstraße gibt es Ärger. Angeblich stehen mehr als zehn Feuerwehrleute vor dem Absprung. Etliche sind unzufrieden, und dafür gibt es Gründe.
Alarm bei der Feuerwehr

Kurz notiert

Stadtrat Neidel im TIG – Stadtrat Peter Neidel, Dezernent für Wirtschaftsförderung und Vorsitzender der TIG-Gesellschafterversammlung, hat sechs junge Unternehmen im Technologie- und …
Kurz notiert

Tafel sucht Helfer

Jährlich werden allein in Gießen 900 Tonnen Lebensmittel von 75 Geschäften als "unverkäuflich" eingestuft und landen im Müll – oder bei Einrichtungen wie der "Tafel". Weil die Gurke zu schief ist, …
Tafel sucht Helfer

Mieterverein mahnt Stelle für Wohnungsnotfälle an

Die Vorschläge des Wohnraumversorgungskonzeptes vom Oktober 2016 würden vom Magistrat nur schleppend umgesetzt, beklagt der Mieterverein. Mit der Einrichtung einer "Fachstelle für Wohnungsnotfälle" …
Mieterverein mahnt Stelle für Wohnungsnotfälle an

Mit Leckereien erfolgreich

Annika Weiser ist eine echte Gießenerin oder präziser: eine Kleinlindenerin. Und dass die 21-Jährige Ende November nach Berlin fahren darf, um dort als Landessiegerin im Leistungswettbewerb der …
Mit Leckereien erfolgreich

Hilfe für Erdbebenopfer in Mexiko

Der emeritierte Gießener Oberarzt Professor Heiner Laube ist nach Mexiko aufgebrochen, um den Überlebenden des Erdbebens Erste Hilfe zu leisten. Der 79-jährige Mediziner hat sich dem christlichen …
Hilfe für Erdbebenopfer in Mexiko

Film und Konzert im Roxy zu Alltag von Flüchtlingen

Gießen (pm). "Can’t be silent" heißt ein Film von Julia Oelkers, den die TH Mittelhessen am Vorabend des "Tags des Flüchtlings" zeigt. Er erzählt die bewegende Geschichte von Flüchtlingen, die ihren …
Film und Konzert im Roxy zu Alltag von Flüchtlingen

Dickes Lob von Nele Neuhaus

Gießen (rha). Respekt für diese Leistung: Am Dienstag zeichneten Staatssekretär Dr. Martin Worms und die Autorin Nele Neuhaus im Rathaus die Siegerinnen des regionalen Schreibwettbewerbs "Respekt, …
Dickes Lob von Nele Neuhaus

Klezmer mit YSKFI

Gießen (pm). Die Jüdische Gemeinde veranstaltet am Sonntag, 8. Oktober, um 17 Uhr im Hermann-Levi-Saal des Rathauses ein Konzert mit der Berliner Band "You shouldn’t know from it... It’s Klezmer". …
Klezmer mit YSKFI

Publikum des Jahres per Online-Voting gesucht

Gießen (pm). Das Stadttheater nimmt am Wettbewerb "Das Publikum des Jahres" teil. Insgesamt 58 Theater stellen sich in den nächsten sieben Wochen einem Publikumsvoting. Abgestimmt werden kann ab …
Publikum des Jahres per Online-Voting gesucht

Katalog zur Ausstellung Natur(en) erschienen

Gießen (dkl). Anfang dieses Jahres beeindruckte die Ausstellung "Natur(en)" im KiZ, die von zwei Mitgliedern des Gießener Kunstvereins kuratiert worden ist. Der beteiligte Künstler Andreas Walther …
Katalog zur Ausstellung Natur(en) erschienen