Ressortarchiv: Gießen

Zwölf Flaschen Messwein bei Einbruch in Gemeindesaal gestohlen

Ein Fenster des Gemeindesaals der Wicherngemeinde in der Straße Trieb hebelte ein Dieb gewaltsam auf und stahl aus den Räumen eine kleinere Menge Bargeld sowie zwölf Flaschen Rotwein.
Zwölf Flaschen Messwein bei Einbruch in Gemeindesaal gestohlen
Aus für "LahnTerrasse"

Aus für "LahnTerrasse"

Gießen (jri). Einer der idyllischsten Gastronomiebetriebe der Stadt Gießen wird in diesem Jahr nicht mehr für den täglichen À-la-Carte-Betrieb öffnen – und das ausgerechnet vor Beginn der lukrativen …
Aus für "LahnTerrasse"
3Steps transformieren wieder ein Stück Berliner Mauer

3Steps transformieren wieder ein Stück Berliner Mauer

Gießen (gl). "The Planet" heißt die neue Performance des heimischen Street-Art-Kollektivs 3Steps auf dem Bahnhofsvorplatz. Seit August bemalen und sprayen Kai und Uwe Krieger sowie Joachim Pitt für …
3Steps transformieren wieder ein Stück Berliner Mauer
Warum in Gießener Bussen Telefonierverbot herrscht

Warum in Gießener Bussen Telefonierverbot herrscht

Gießen (ta). In den Stadtbussen ist das Telefonieren ausdrücklich untersagt. Einst hatte das Verbot gute Gründe. Inzwischen ist das anders.
Warum in Gießener Bussen Telefonierverbot herrscht
Neue Bäckerei macht den Anfang am Bahnhof

Neue Bäckerei macht den Anfang am Bahnhof

Gießen (srs). Es gibt Filialen in der 5th Avenue in New York City oder am Piccadilly Circus in London. Seit Donnerstag hat die schnell wachsende türkische Spezialitäten-Bäckerei "Simit Sarayi" auch …
Neue Bäckerei macht den Anfang am Bahnhof

Die nächsten Schritte fürs neue Philosophikum

Gießen (srs). Wie soll sie die neue Bibliothek der Justus-Liebig-Universität auf dem Campus des Philosophikums aussehen? Gestern hat die Universitätsleitung den architektonischen Siegerentwurf …
Die nächsten Schritte fürs neue Philosophikum
Kenia-Koalition rückt näher

Kenia-Koalition rückt näher

Gießen (ta). In der Stadtpolitik läuft jetzt alles auf eine sogenannte Kenia-Koalition hinaus, also ein Bündnis von SPD, CDU und Grünen. Das ist die Konsequenz aus einer gemeinsamen Presseerklärung …
Kenia-Koalition rückt näher

Unbekannte randalieren in Regionalzug: Fahrtechnik zerstört

Gießen (ots). Unbekannte haben sich in der vergangenen Nacht zwischen 23 Uhr und 4.50 Uhr am Bahnhof unberechtigt Zutritt in einen abgestellten Regionalexpress verschafft und die Technik zerstört. …
Unbekannte randalieren in Regionalzug: Fahrtechnik zerstört
Warum der Gießener Ali Can bei PEGIDA mitmarschierte

Warum der Gießener Ali Can bei PEGIDA mitmarschierte

Gießen (chh). Der Osten Deutschlands zeigt derzeit seine hässliche Seite: Flüchtlinge werden beschimpft, eine geplante Unterkunft brennt. Ali Can aus Gießen hat die Sachsen trotzdem besucht. Er …
Warum der Gießener Ali Can bei PEGIDA mitmarschierte
Musikalischer Kultur-Crash

Musikalischer Kultur-Crash

Es geht um Völkerverständigung, Identität, Liebe und Scheinehe. Was nach Strapaze klingt, entpuppte sich beim Pressegespräch im Stadttheater als amüsante Angelegenheit. Selten seien die Proben so gut …
Musikalischer Kultur-Crash
Streit um Klassenkassen

Streit um Klassenkassen

Gießen (pd). Zehn Euro Kopiergeld, vier Euro für das Goethe-Drama im Deutschunterricht, sieben Euro für zusätzliche Unterrichtsmaterialien. Dass Klassenlehrer zu Schuljahresbeginn oder zu besonderen …
Streit um Klassenkassen
Gießener CDU-Chef Möller rückt in Landtag nach

Gießener CDU-Chef Möller rückt in Landtag nach

Wiesbaden/Gießen (dpa/lhe) - Der Vorsitzende der Gießener CDU, Klaus Peter Möller, wird das Landtagsmandat des verstorbenen CDU-Abgeordneten Günter Schork übernehmen.
Gießener CDU-Chef Möller rückt in Landtag nach
Ikea macht am meisten Sorgen

Ikea macht am meisten Sorgen

Gießen (ta). Während in vergleichbaren Mittelstädten die Umsätze und damit auch die Gewerbemieten zuletzt deutlich zurückgingen, sind sie in Gießen, jedenfalls was die BIDs angeht, noch weitgehend …
Ikea macht am meisten Sorgen
Frühjahrsmesse eröffnet

Frühjahrsmesse eröffnet

Gießen (son). Es ist wieder soweit: Noch bis zum 10. April gastiert die Frühjahrsmesse an der Ringallee.
Frühjahrsmesse eröffnet
Roger Cicero mit 45 Jahren gestorben

Roger Cicero mit 45 Jahren gestorben

Hamburg (dpa) - Der Jazz-Sänger Roger Cicero ist im Alter von 45 Jahren an den Folgen eines Hirninfarkts gestorben. Das bestätigte sein Management am Dienstag. Am 24. August hätte er im Rahmen des …
Roger Cicero mit 45 Jahren gestorben

Warum die Bahnsignale über Stunden gestört waren

Gießen (fd). Über Stunden kam es am Montagabend zu Störungen an den Bahnübergängen zwischen Hauptbahnhof Gießen und Buseck. Insgesamt 14 Bahnübergänge waren betroffen.
Warum die Bahnsignale über Stunden gestört waren
Nach der Festnahme am Bahnhof: Hintergründe der "verdachtsunabhängigen Kontrolle"

Nach der Festnahme am Bahnhof: Hintergründe der "verdachtsunabhängigen Kontrolle"

(jri). Aufgrund einer "verdachtsunabhängigen Kontrolle" hatte die Bundespolizei einen Marokkaner fast zufällig am Bahnhof kontrolliert. Zwischenzeitlich stand er unter Terrorverdacht. Dieser …
Nach der Festnahme am Bahnhof: Hintergründe der "verdachtsunabhängigen Kontrolle"

Kein Hinweis auf Beteiligung an Anschlägen

Die Bundesanwaltschaft gibt vorerst Entwarnung: Der in Gießen festgenommene Mann liefert keine heiße Spur zu den Attentätern von Brüssel. Die Erklärung der verdächtigen SMS klingt überraschend.
Kein Hinweis auf Beteiligung an Anschlägen
Viele Fragen nach Festnahme von Terrorverdächtigen in Gießen

Viele Fragen nach Festnahme von Terrorverdächtigen in Gießen

Gießen (mö/fd). Nach der Festnahme eines Mannes am Gießener Bahnhof, der unter Verdacht steht, mit den Attentätern von Brüssel in Kontakt gestanden zu haben, sind viele Fragen offen. Vor allem: Was …
Viele Fragen nach Festnahme von Terrorverdächtigen in Gießen

Frauen-Streit um Smartphone landet vor Gericht

Gießen (sha). Die ganze Idee sei "eine Scheißaktion" gewesen, sagte das 20-jährige Opfer am Mittwoch vor einem Schöffengericht des Gießener Amtsgerichts. Und sie war weitgehend "sinnfrei", wie …
Frauen-Streit um Smartphone landet vor Gericht
Kita St. Hildegard von Bingen entsteht neu

Kita St. Hildegard von Bingen entsteht neu

Gießen (pd). Als die Kita St. Hildegard von Bingen 1979 gegründet wurde, war sie die erste Einrichtung in Gießen, die Kinder unter drei Jahren betreute. Fünf Kinder wurden damals in einer …
Kita St. Hildegard von Bingen entsteht neu

Koalitionsverhandlungen starten erst nach Osterferien

Gießen (mö). Die Frage, welche Parteien in den nächsten fünf Jahren die Stadt Gießen regieren, ist weiterhin offen. Die Entscheidung, welches Bündnis im Rahmen von Koalitionsgesprächen letztlich …
Koalitionsverhandlungen starten erst nach Osterferien
Eklat bei IHK-Empfang ist "Schnee von gestern"

Eklat bei IHK-Empfang ist "Schnee von gestern"

Gießen (srs). Der Eklat beim Neujahrsempfang der IHK Gießen-Friedberg vor zwei Monaten kam während der Vollversammlung der Kammer am vergangenen Mittwoch noch einmal zur Sprache. Der Vorfall sei …
Eklat bei IHK-Empfang ist "Schnee von gestern"
Piraten-Protest im Dauerregen

Piraten-Protest im Dauerregen

Gießen (mö). Alle Jahre wieder: Auch 2016 gibt es Diskussionen, ob das hessische Feiertagsgesetz mit seinen Einschränkungen, was Vergnügungen wie das Tanzen oder die Vorführung bestimmter Film …
Piraten-Protest im Dauerregen

Frühjahrsmesse startet

Gießen (chh). Es ist wieder soweit: Am heutigen Ostersamstag startet die Frühjahrsmesse an der Ringallee, Abschluss ist am 10. April.
Frühjahrsmesse startet