Ressortarchiv: Gießen

200 Eichen für 200 Jahre Turnen

Gießen (son). Vor 200 Jahren schuf Turnvater Friedrich Ludwig Jahn auf der Berliner Hasenheide den ersten öffentlichen Turnplatz in Deutschland. Der Turngau Mittelhessen lud zum Abschluss der …
200 Eichen für 200 Jahre Turnen

Licher Straße wieder offen

Gießen (ck). Mit einem symbolischen Schnitt durch ein Band ist am Montag an der Einmündung zur Straße An der Kaserne die Licher Straße nach ihrer grundhaften Sanierung wieder freigegeben worden.
Licher Straße wieder offen

Deutlicher Anstieg bei Ausbildungsstellen

Gießen (pd). Diese Bilanz kann sich sehen lassen: Die Industrie- und Handelskammer Gießen-Friedberg verzeichnet in ihrem Bezirk erneut einen deutlichen Anstieg der Ausbildungsplätze.
Deutlicher Anstieg bei Ausbildungsstellen

Sieger im Wettbewerb zum Philosophikum gekürt

Gießen (pm). Der städtebauliche Realisierungswettbewerb "Universitätscampus Philosophikum" der Justus-Liebig-Universität ist entschieden: Die Arbeit des Planerteams Ferdinand Heide Architekt …
Sieger im Wettbewerb zum Philosophikum gekürt

"Gießen tanzt!" bot Kontrastprogramm

Gießen (son). Fetzige Rock’n’Roll-Rhythmen, orientalische Klänge und mittelalterliche Musik schallten am Sonntag durch die Kongresshalle – und zu allem wurde begeistert getanzt. Ein Kontrastprogramm …
"Gießen tanzt!" bot Kontrastprogramm

Dietrich Faber präsentiert Krimi "Toter geht’s nicht"

Liest man Dietrich Fabers gerade erschienenen Krimi-Erstling "Toter geht’s nicht", dann kann man schon oft vor Lachen kaum fortfahren. Schlüpft der Kabarettist – die eine Hälfte des Gießener …
Dietrich Faber präsentiert Krimi "Toter geht’s nicht"

RP soll über den Bahnhofsvorplatz entscheiden

Gießen (mö). Nach dem Bekanntwerden der Kostensteigerungen beim bevorstehenden Umbau des Bahnhofsvorplatzes (die GAZ berichtete) nimmt die neue Koalition aus SPD und Grünen Regierungspräsident Dr. …
RP soll über den Bahnhofsvorplatz entscheiden

1600 Besucher kamen zum Semesterbrunch in die Mensa

Gießen (chs). Mit dem Beginn der Vorlesungszeit hat die Mensa der Universität wieder ihre Pforten zum Semesterbrunch geöffnet. Am Samstag kamen weit mehr als 1000 Studierende und Gäste, die außer …
1600 Besucher kamen zum Semesterbrunch in die Mensa

30 Teilnehmer bei kritischem Rundgang durch Wieseckaue

Gießen (srs). Diplombiologe Dietmar Jürgens führt 30 Gäste am Samstag auf Einladung der Linken im Stadtparlament durch die Wieseckaue – und bringt seine Bedenken gegen die Landesgartenschau zum …
30 Teilnehmer bei kritischem Rundgang durch Wieseckaue

"Ein Volksfeind" im Kampf gegen die Schwätzer

Premiere im Stadttheater: Dirk Schulz wagt sich an Henrik Ibsens Drama in einem beeindruckenden Bühnenbild von Bernhard Niechotz.
"Ein Volksfeind" im Kampf gegen die Schwätzer
Hohe Warte als Domizil für Przewalski-Pferde

Hohe Warte als Domizil für Przewalski-Pferde

Gießen (pm). Fast jeder Gießener hat sie schon einmal gesehen. Die Rede hier ist von den vermutlich auf den berühmten Höhlenmalereien im französischen Lascaux abgebildeten Przewalski-Pferden, die in …
Hohe Warte als Domizil für Przewalski-Pferde

Aufatmen in der Licher Straße

Gießen (ck). Wenn am kommenden Montag Bürgermeisterin Gerda Weigel-Greilich als Nachfolgerin des früheren Stadtbaudezernenten Thomas Rausch die Licher Straße wieder offiziell für den Verkehr …
Aufatmen in der Licher Straße

Serien-Einbrecher muss lange hinter Gitter

Gießen (pd). Als Staatsanwalt Alexander Hahn den Verhandlungssaal im Landgericht am Freitag mit mehreren Beuteln voller Fußballschuhe betrat, war klar, dass es an diesem Vormittag auch um Sport gehen …
Serien-Einbrecher muss lange hinter Gitter

Nachbarn wussten kaum etwas vom Mordopfer

Gießen (kw). Wann sie den Nachbarn zuletzt gesehen hatten? Vielleicht vor drei Wochen, irgendwann im Herbst, könnte im Dezember gewesen sein. Das sagten Anwohner des Anneröder Wegs Anfang Februar, …
Nachbarn wussten kaum etwas vom Mordopfer

Keine Schadstoffbelastung an der Sandfeldschule

Gießen (pd). Die Messungen der Raumluft im Nordtrakt der Sandfeldschule haben keinerlei Schadstoffbelastung ergeben. Das teilte Magistratssprecherin Claudia Boje am Freitag auf Anfrage mit.
Keine Schadstoffbelastung an der Sandfeldschule

Poppe-Keller: Konflikt zwischen Denkmalschutz und Arbeitsplätzen

Gießen (mö). Bei der geplanten Neuordnung des Poppe-Geländes am Leihgesterner Weg droht ein Konflikt zwischen den Belangen des Denkmalschutzes und dem Erhalt von Arbeitsplätzen. Dies wurde am …
Poppe-Keller: Konflikt zwischen Denkmalschutz und Arbeitsplätzen

Ulla Meinecke mit Liedern und Geschichten rund um Liebe

Wäre es nach Ulla Meinecke und Gitarrist Ingo York gegangen, dann hätte ihr Programm in der Kongresshalle mit "Blackbird" von den Beatles geendet.
Ulla Meinecke mit Liedern und Geschichten rund um Liebe

"Kostprobe" zu "Acis und Galatea" im TiL

Am 5. November hat die kleine Händel-Oper "Acis und Galatea" Premiere im Theaterstudio im Löbershof. Nun gab es dazu eine "Kostprobe".
"Kostprobe" zu "Acis und Galatea" im TiL

Ausstellung zu Otto Behaghel eröffnet

Gießen (si). Die Straße am Philosophikum I ist nach ihm benannt: Der Sprachwissenschaftler und Philologe Otto Behaghel, 1854 in Karlsruhe geboren und 1936 in München gestorben, lehrte ab 1888 fast 38 …
Ausstellung zu Otto Behaghel eröffnet

Rollstuhlsymbol auf Parkplatz überpinselt

Gießen (kw). "Im ganzen Gebiet um den Bahnhof hat ein Rollstuhlfahrer jetzt keine Parkmöglichkeit mehr." Edeltraud Hendrich, Präsidentin des Vereins Polio-Allianz, ist empört. Denn vor einiger Zeit …
Rollstuhlsymbol auf Parkplatz überpinselt

Wieseck: Kunstrasen wird saniert

Gießen-Wieseck (ta). Auf dem Fußballplatz der TSG Wieseck hinter dem Sportheim bot sich am Donnerstag ein spektakuläres Bild: Mit Hilfe eines Schaufelladers wurden die Teppichbahnen aufgenommen, die …
Wieseck: Kunstrasen wird saniert

Bahnhofsvorplatz: Planung immer aufwendiger

Gießen (mö). Von 12,6 auf fast 16 Millionen Euro steigen die Kosten für die Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes. So war es gestern in dieser Zeitung lesen. Tatsächlich steigen die Aufwendungen nicht …
Bahnhofsvorplatz: Planung immer aufwendiger

Lebenshilfe bietet Bundesfreiwilligendienst

Gießen (pd). In Hochzeiten hatte die Gießener Lebenshilfe 80 bis 100 Helfer, die sich als Zivildienstleistende oder als Absolventen eines freiwilligen Berufsvorbereitenden Sozialen Jahres (BSJ). Mit …
Lebenshilfe bietet Bundesfreiwilligendienst

Glaswolle: Sandfeldschule bis Dienstag geschlossen

Gießen (pd). Die Sandfeldschule bleibt bis einschließlich Dienstag geschlossen. Weil nach der Sanierung des Nordflügels in den Herbstferien noch immer künstliche Mineralfasern (Glaswolle) in einigen …
Glaswolle: Sandfeldschule bis Dienstag geschlossen

Lesebühnenautor Ahne in der Uni-Bibliothek

Lesebühnenautor Ahne schickte in der Uni-Bibliothek Gedankenketten und Wortfetzen in die Welt, den Himmel und die Choriner Straße 61.
Lesebühnenautor Ahne in der Uni-Bibliothek