Ressortarchiv: Gießen

Scherer: Kontroversen beleben das Kulturleben

Gießen (mö). Seit einem halben Jahr ist Harald Scherer Gießens Kultur- und Schuldezernent. Und der 49-jährige FDP-Politiker erwartet, dass er für diese Bereiche auch noch im nächsten Jahr die …
Scherer: Kontroversen beleben das Kulturleben

"Komasaufen" Jugendlicher nimmt auch in Gießen weiter zu

Gießen (kw). Die Gießener Universitäts-Kinderklinik steuert in diesem Jahr auf einen traurigen Höchststand zu: 46 Minderjährige wurden 2009 bereits wegen heftigen Alkoholrauschs eingeliefert. …
"Komasaufen" Jugendlicher nimmt auch in Gießen weiter zu

Sophie-Scholl-Schule in Berlin mit Jabob Muth-Preis geehrt

Gießen/Berlin (pm). Für ihren vorbildlichen gemeinsamen Unterricht von behinderten und nicht behinderten Kindern ist die Sophie-Scholl-Schule am Montag in Berlin als eine von drei deutschen Schulen …
Sophie-Scholl-Schule in Berlin mit Jabob Muth-Preis geehrt

Bewohner erlitten Rauchvergiftungen

Gießen (fd). Ein Wohnungsbrand im ersten Stock eines viergeschossigen Hauses in der Liebigstraße ließ in der Nacht von Sonntag auf Montag die Berufsfeuerwehr sowie die Freiwilligen Feuerwehren aus …
Bewohner erlitten Rauchvergiftungen

In Gartenschau-Agendagruppe wird Unmut laut

Gießen (ast). "Die Stadt Gießen soll die Öffentlichkeit besser und umfassender über den aktuellen Planungsstand und das Planungsverfahren zur Landesgartenschau informieren." Dies forderten die …
In Gartenschau-Agendagruppe wird Unmut laut

"Tag der offenen Tür" im und am Stadttheater

Gießen (ina). Erst zehn Tage aus den Theaterferien zurück - und noch vor der ersten Premiere öffnete das Stadttheater Gießen am Sonntag beim "Tag der offenen Tür" seine Pforten wieder für Jung und …
"Tag der offenen Tür" im und am Stadttheater

"Alles war top" beim Walking- und Wandertag

Gießen-Wieseck (ast). Schöner hätte man sich den Verlauf des 4. Walking- und Wandertages aus Sicht der Fünfziger-Vereinigungen nicht vorstellen können: "Es war alles top - das Wetter, die Stimmung, …
"Alles war top" beim Walking- und Wandertag

Festzug, Kirmes, Kommersabend und Ehrungen

Gießen-Kleinlinden (kd). Am 10. Juni 1909 trafen sich im "Bernhardshäuser Hof" in Kleinlinden einige am sportlichen Schießen interessierte Männer, in erster Linie Eisenbahner, und gründeten den …
Festzug, Kirmes, Kommersabend und Ehrungen

Kurt Beck: Soziale Balance nicht gefährden

Gießen (olz). "Wir haben am 27. September nicht über das Dekolleté von Frau Merkel, über die Big-Brother-Tauglichkeit von Herrn Westerwelle oder über Dienstwagen abzustimmen. Es geht vielmehr darum, …
Kurt Beck: Soziale Balance nicht gefährden

20 junge Ringelnattern in die Freiheit entlassen

Gießen (ck). Sie sind ungefähr 15 Zentimeter lang und knapp bleistiftdick und sie wollen nur eins: raus aus dieser blöden Kiste, die in den letzten Stunden ihr Domizil gewesen ist.
20 junge Ringelnattern in die Freiheit entlassen

Startschuss: Gießen soll Kulturstadt werden

Zu einer internen Veranstaltung mit dem Titel "Kultur im Dialog" hatten am Mittwochabend Kümmerei und Stadt gemeinsam in den Konzertsaal des Rathauses eingeladen. Rund 70 Kreative, Vereinsvertreter …
Startschuss: Gießen soll Kulturstadt werden

Jeder kann sich sein eigenes Bild machen

Sehr originell, aber nicht leicht zu vermitteln ist der Titel der neuen Ausstellung im Alten Schloss: "Weltraumflug", wobei für den mittleren Teil sowohl "Traum" als auch "Raum" für "Raumflug" …
Jeder kann sich sein eigenes Bild machen

Schlangenzahl: Anwohner pochen auf striktes Durchfahrtverbot

Gießen (mö). Unter den Bewohnern des Wohngebiets Schlangenzahl wächst die Sorge, dass ihr Quartier nun doch durchfahren werden kann, um schneller auf den Gießener Ring zu gelangen. Kritisiert wird …
Schlangenzahl: Anwohner pochen auf striktes Durchfahrtverbot

Klinikums-Betriebsräte sind zurückgetreten

Gießen (si). Die Betriebsräte beider Standorte der Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH sind zurückgetreten. Hintergrund ist ein Rechtstreit zwischen Geschäftsführung und …
Klinikums-Betriebsräte sind zurückgetreten

Kriegsbeginn 1939: Als die Drachen nicht mehr steigen durften

Gießen (mö). Es sind die letzten Tage im August 1939. Im "Gloria-Palast" im Seltersweg lachen sich Gießens Kinogänger über Hans Moser in seiner Paraderolle als "Das Ekel" schlapp. Das ist der Zucker, …
Kriegsbeginn 1939: Als die Drachen nicht mehr steigen durften

Genossenschaft für US-Siedlung: Mitinvestor gab auf

Gießen (ck). Der Wohnbau Genossenschaft ist zum zweiten Mal ihr Partner beim Erwerb der früheren US-Wohnsiedlungen Dulles und Marshall abgesprungen. Nachdem zunächst die Vivacon AG hatte Konkurs …
Genossenschaft für US-Siedlung: Mitinvestor gab auf

Sophie-Scholl-Schule bekommt Jakob-Muth-Preis

Gießen (dpa). Für ihren gemeinsamen Unterricht von behinderten und nicht behinderten Kindern wird die Gießener Sophie- Scholl-Grundschule mit dem "Jakob-Muth-Preis" ausgezeichnet. Der jeweils mit …
Sophie-Scholl-Schule bekommt Jakob-Muth-Preis

Am Samstag kommt wieder der AZ-Flohmarktkalender

Gießen (ta). Für viele Haushalte ist er längst zum unentbehrlichen Ratgeber geworden: Mittlerweile zum 20. Mal liegt am kommenden Samstag der Gießener Allgemeinen Zeitung ein Flohmarktkalender bei.
Am Samstag kommt wieder der AZ-Flohmarktkalender

Das Stadttheater lädt ein: "Tag der offenen Tür"

Gießen (pm). Noch bevor sich der Vorhang zur ersten Premiere hebt, öffnet das Stadttheater am kommenden Sonntag von 11 bis 17 Uhr beim traditionellen "Tag der offenen Tür" seine Pforten für Jung und …
Das Stadttheater lädt ein: "Tag der offenen Tür"

Gesundes Frühstück für 1300 Abc-Schützen

Gießen (ann). Viele Mitglieder des Rotary-Club Gießen - Altes Schloss gingen gestern zur Schule. Sie verteilten im Zuge der Bio-Brotboxen-Aktion in 27 heimischen Grundschulen rund 1300 gesunde …
Gesundes Frühstück für 1300 Abc-Schützen

Haydn mit einem Lächeln interpretiert

Erstes Sinfoniekonzert der neuen Spielzeit im Stadttheater begeistert über weite Strecken mit modernen Werken und Wiener Klassik.
Haydn mit einem Lächeln interpretiert

Gekaufte Doktortitel: Ermittlungen gegen Gießener

Gießen (si). Die bundesweiten Ermittlungen wegen illegal vergebener Doktortitel haben auch an der Justus-Liebig-Universität zu einem Verdachtsfall geführt.
Gekaufte Doktortitel: Ermittlungen gegen Gießener

Tafel will künftig auch Babynahrung verteilen

Gießen (kw). Wenn ein Kind zur Welt kommt, bringt das für viele Eltern nicht nur große Freude mit sich, sondern auch eine neue finanzielle Belastung. Das wissen die Frauen vom Zonta-Club Burg …
Tafel will künftig auch Babynahrung verteilen

Briefwähler machen ihre Kreuzchen im Partyzelt

Gießen (mö). In ungewöhnlicher Umgebung machen Gießens Briefwähler seit Montag ihre zwei Kreuzchen auf dem Stimmzettel zur Bundestagswahl. Die Wahlkabinen wurde außerhalb des Stadtbüros in ein …
Briefwähler machen ihre Kreuzchen im Partyzelt

Fünfziger laden ein zum 4. Walking- und Wandertag am Sonntag

Gießen (ann). Unter dem Motto der Gesundheitsinitiative "Deutschland bewegt sich!" laden die Gießener Fünfziger-Vereinigungen am Sonntag (30. August) zum vierten Mal zum "Walking- und Wandertag".
Fünfziger laden ein zum 4. Walking- und Wandertag am Sonntag