Ressortarchiv: Gießen

Radverkehrsbeauftragter Alexander Koch ein Jahr im Amt

Gießen (kw). Alexander Koch, der Radverkehrsbeauftragte der Stadt Gießen, ist am Mittwoch seit genau einem Jahr im Amt. Er hat in dieser Zeit einiges erreicht, aber die Bürger haben davon noch nicht …
Radverkehrsbeauftragter Alexander Koch ein Jahr im Amt

Wieder AZ-Schreibwettbewerb zum Krimifestival

Gießen (pd). Die Vorbereitungen auf das 6. Gießener Krimifestival laufen auf Hochtouren. Vom 2. bis zum 25. Oktober wird in Gießen und Umgebung wieder eine interessante Mischung aus …
Wieder AZ-Schreibwettbewerb zum Krimifestival

Streit mit Busfahrer: Vergleich und 330 Euro

Gießen (pd). Mit einem Vergleich, der ihm eine Nachzahlung von 330 Euro einbringt, endete am Dienstag eine arbeitsgerichtliche Auseinandersetzung, die ein unzufriedener Stadtbusfahrer gegen die …
Streit mit Busfahrer: Vergleich und 330 Euro

SWG erstatten zuviel gezahlte Mehrwertsteuer zurück

Gießen (pm). Heimische Häuslebauer können sich freuen: Die Stadtwerke Gießen AG erstatten Neubaukunden, die zwischen 2000 und 2008 einen Wasserhausanschluss von den SWG erhalten haben, einen Teil des …
SWG erstatten zuviel gezahlte Mehrwertsteuer zurück

Uni-Bibliothek: Neue Medien haben die alten nicht verdrängt

Gießen (si). Es ist ein funktionaler, nüchterner Bau, der mit seinen Vorgängern äußerlich nichts gemein hat: Weder mit der "Alten UB" in der Bismarckstraße, deren Architektur bei der Eröffnung 1957 …
Uni-Bibliothek: Neue Medien haben die alten nicht verdrängt

Nach Ansturm CDs von Michael Jackson ausverkauft

Wer jetzt in Gießener Geschäften CDs von Michael Jackson kaufen möchten, der dürfte bei den bekannten Titeln zu spät kommen. Nach dem plötzlichen Tod des "King of Pop" setzt auch in der …
Nach Ansturm CDs von Michael Jackson ausverkauft

Name "Lummerland" soll neu diskutiert werden

Nach dem Streit um den neuen Namen der Kindertagesstätte in Allendorf hat Bürgermeisterin Gerda Weigel-Greilich beim Sommerfest der Kita eine neue Diskussionsrunde nach der Sommerpause angekündigt.
Name "Lummerland" soll neu diskutiert werden

Kultusministerin an der RHS: Mit Ganztagsschule mehr Bildungschancen

Gießen (pd). Eigentlich war die hessische Kultusministerin an die Ricarda-Huch-Schule gekommen, um ein Bücherpaket zu übergeben. Doch aus dem Besuch Dorothea Henzlers (FDP) an der kooperativen …
Kultusministerin an der RHS: Mit Ganztagsschule mehr Bildungschancen

45-jähriger Fernwalder erlitt schwere Verletzungen

Gießen (ti). Schwere Kopfverletzungen hat sich gestern Nachmittag bei einem Arbeitsunfall ein 45 Jahre alter Mann aus Fernwald zugezogen. Der Bauarbeiter stürzte vom Dach der Großbaustelle "Wohnen am …
45-jähriger Fernwalder erlitt schwere Verletzungen

Rentnerin auf dem Wochenmarkt beraubt

Gießen (AZ). Eine 73-jährige Frau ist am Samstag mitten auf dem Wochenmarkt von einem 25-Jährigen beraubt worden.
Rentnerin auf dem Wochenmarkt beraubt

"Fluss mit Flair": 15 000 Menschen flanierten an der Wieseck entlang

Auch der vierten Auflage des Kunstspectaculums "Fluss mit Flair" war gestern wieder ein großer Erfolg beschieden. Zu Tausenden spazierten die Besucher entlang der Wieseck, um einen Blick auf die rund …
"Fluss mit Flair": 15 000 Menschen flanierten an der Wieseck entlang

50 Jahre Lebenshilfe: "Ein rundum gelungenes Fest" auf dem Kirchenplatz

Gießen (ast). Mit ihrem fröhlichen Volksfest im Herzen von Gießen zeigte am Freitag und Samstag die Lebenshilfe, dass Menschen mit Behinderung nicht abseits stehen, sondern selbstbewusst und …
50 Jahre Lebenshilfe: "Ein rundum gelungenes Fest" auf dem Kirchenplatz

"Tag der Architektur": In Gießen entwickelt sich ein neues Stadtbild

Am bundesweiten "Tag der Architektur" präsentierte sich Gießen am Samstag und Sonntag von seiner modernen Seite.
"Tag der Architektur": In Gießen entwickelt sich ein neues Stadtbild

Lebenshilfe feiert bunt und fröhlich

Gießen (kw). Nach dem offiziellen Festakt zum 50-jährigen Bestehen hat am Freitag auf dem Kirchenplatz die öffentliche Jubiläumsfeier der Lebenshilfe-Kreisvereinigung Gießen begonnen. An diesem …
Lebenshilfe feiert bunt und fröhlich

Uni-Präsidentenwahl: Forneck gibt auf

Gießen (si). Bei der Wahl des neuen Gießener Universitätspräsidenten in knapp zwei Wochen (8. Juli) gehen nur drei Kandidaten, die Professoren Joybrato Mukherjee, Harald Schmidt und Dorothea Hegele, …
Uni-Präsidentenwahl: Forneck gibt auf

Fortbestand von Galeria Kaufhof ist gesichert

Gießen/Köln (pd). Die drohende Schließung ist abgewendet, die Filiale der Galeria Kaufhof im Katharinenviertel bleibt auch in Zukunft ein Bestandteil des heimischen Einzelhandels.
Fortbestand von Galeria Kaufhof ist gesichert

2009 könnte bisher "staubigstes" Jahr werden

Gießen (kw). An 17 Tagen in diesem Jahr lag in Gießen die Feinstaubbelastung über dem zulässigen Grenzwert - das ist mehr als im gesamten letzten Jahr (elf Tage Überschreitung) oder im Jahr 2007 (16 …
2009 könnte bisher "staubigstes" Jahr werden

Ehemalige Stadtbildstelle wurde vor 75 Jahren gegründet

Gießen (ck). Wenn Lehrkräfte heute nach geeigneten Medien für den Unterrichtseinsatz suchen, können sie zum M@AUS-Zentrum im ehemaligen Heyligenstaedt-Gebäude am Aulweg fahren, sich dort beraten …
Ehemalige Stadtbildstelle wurde vor 75 Jahren gegründet

Lehman-Zertifikate: Schadenshöhe bleibt unklar

Gießen (si). Welchen Schaden die Pleite der US-Bank Lehman Brothers bei Anlegern im Großraum Gießen angerichtet hat, ist auch nach neun Monaten noch unklar. Das liegt insbesondere an den Großbanken, …
Lehman-Zertifikate: Schadenshöhe bleibt unklar

Skorpion im Wallenfelshaus: 72-Jährige griff beherzt zu

Gießen (ta). Knapp zwei Monate lang war im Wallenfelsschen Haus eine Spinnen-Ausstellung präsentiert worden. Als die beiden Organisatoren am 25. Mai ihre Sachen packten und heim nach Thüringen …
Skorpion im Wallenfelshaus: 72-Jährige griff beherzt zu

Dank Konjunkturprogramm zusätzliche Aufzüge

Gießen (kw). Gute Nachricht für Zugfahrer, für die Treppen ein Hindernis sind: Von der neuen Unterführung im Gießener Bahnhof werden nun doch Aufzüge zu allen Bahnsteigen führen.
Dank Konjunkturprogramm zusätzliche Aufzüge

"Handwerker" beraubten Senioren in deren Wohnung

Gießen (P). Zwei unbekannte Täter haben gestern gegen 11.30 Uhr einen 76-jährigen Mann und eine 83-jährige Frau in deren gemeinsamer Wohnung in der Hardtallee beraubt. Beide Opfer blieben unverletzt.
"Handwerker" beraubten Senioren in deren Wohnung

Nicht jede Apotheke nimmt alte Arznei

Gießen (kw). Wer alte Medikamente in einer Apotheke abgeben will, stößt dort zur Zeit mancherorts auf Schwierigkeiten. "Wir nehmen sie nur noch von Stammkunden an", erklärt die Mitarbeiterin einer …
Nicht jede Apotheke nimmt alte Arznei

Galerie Neustädter Tor: Anwohnerin bewirkt Unterbrechung von Bauarbeiten

Gießen (srs). Seit Mitte letzter Woche sind auf dem Dach der Galerie Neustädter Tor Bauarbeiter nachts bis 7 Uhr morgens mit Nachbesserungen an den Metalldecken beschäftigt. In der Nacht auf Dienstag …
Galerie Neustädter Tor: Anwohnerin bewirkt Unterbrechung von Bauarbeiten

Am Freitag und Samstag Fest auf dem Kirchenplatz

Gießen (cl). Freitag und Samstag wird gefeiert: Die Lebenshilfe Gießen besteht 50 Jahre und hat ein großes Programm zusammengestellt, das auf dem Kirchenplatz abgeht.
Am Freitag und Samstag Fest auf dem Kirchenplatz