Anna Mateur tritt zum Frauentag auf. FOTO: CAMPESINO
+
Anna Mateur tritt zum Frauentag auf. FOTO: CAMPESINO

Anna Mateur kommt

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). "Anna Mateur and The Beuys" kommen mit ihrem Programm "Kaoshüter" zum Internationalen Frauentag nach Gießen.

Anna Mateur ist mit ihrem Stimmvolumen und komischen Witz-Ernst ein Sonderfall in der Kunst. Sie enttarnt das Groteske der Normalität, das Monströse des Mittelmaßes und den Zusammenhang von Komfort und Konformismus. Seit 2003 tourt die Sängerin, Texterin, Schauspielerin und Zeichnerin mit ihrer Formation "Anna Mateur and the Beuys". Für ihr Programm "Kaoshüter" wurde Mateur unter anderem mit dem Deutschen und dem Bayrischen Kabarettpreis ausgezeichnet.

Der Auftritt am Samstag, 7. März, um 19 Uhr in der Kongresshalle wird vom Büro für Frauen und Gleichberechtigung anlässlich des Internationalen Frauentags veranstaltet. Karten zum Sonderpreis von 10 Euro gibt es in der Tourist-Information, im Buchladen Miss Marpel’s (Bahnhofstraße 43) und im Büro für Frauen und Gleichberechtigung der Stadt. Einnahmen und Spenden gehen an das Projekt "Medizinische Soforthilfe nach Vergewaltigung".

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare