Angebot für Menschen mit chronischen Schmerzen

Gießen(pm). Ein Team der Gießener Uni bietet derzeit eine Schmerzbewältigungsgruppe an. Sie richtet sich an Menschen, die seit mindestens sechs Monaten regelmäßig an Schmerzen leiden, sei es mit oder ohne körperlichen Befund. Ziel ist es, die Teilnehmer zu "Schmerzexperten" zu machen und im Rahmen der Gruppe verschiedene Strategien zu erarbeiten, mit denen die Betroffenen die Schmerzen lindern können. Interessierte können auf dem Anrufbeantworter der Arbeitsgruppe (Telefon 06 41/99 260 83) eine Nachricht hinterlassen, sie werden dann unverbindlich über das Therapieangebot aufgeklärt. Die Kosten für die Gruppe werden von den Krankenkassen übernommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare