Am Sonntag Blasmusik

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (pm). Schon bald neigt sich der Musikalische Sommer auf dem Schiffenberg dem Ende zu, einige Konzerte sind jedoch noch auf Gießens Hausberg kostenfrei und unter freiem Himmel zu erleben. Nach dem Auftritt der Corner Boys am Freitag muss das für den heutigen Samstag geplante Konzert der Magic Soul Sisters krankheitsbedingt ausfallen.

Am Sonntag, 1. August, gibt es dann noch einmal Blasmusik satt. Ab 14.30 Uhr begrüßt der Volksmusikverein Wettenberg seine Konzertgäste mit dem Motto »Böhmisch auf dem Schiffenberg«. Die Musiker spielen eine Serie der erfolgreichsten Titel der Musik aus dem Eger- und Böhmerland. Zusammen mit dem Gesangsduo Gundi und Hajo garantieren sie allen Blasmusikfans einen kurzweiligen Sonntagnachmittag.

Den Abschluss des diesjährigen Musikalischen Sommers machen am Freitag, 6. August, um 20 Uhr die Musiker von Balladeire. Mit einer Mischung aus Balladen, Popsongs und rhythmusbetonten Instrumentals sorgen sie für einen kurzweiligen Abend mit Stücken aus den Bereichen Singer/Songwriter, Chanson, Pop und Weltmusik, dargeboten in den unterschiedlichsten Sprachen.

Kostenlose Tickets für die Konzerte sollten auf Grund der gültigen Corona-Verordnung im Vorfeld auf der Homepage der Stadt unter www.giessen.de/musikalischer-sommer gebucht werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare