"Allein" im Doppelpack

  • schließen

Malberg feat. Roberto Bates ist der Sprung in die hr4-Hitparade gelungen. Malberg alias Marcel Huber und Roberto Bates alias Bernd Giezek sind Dozenten an der Rock-Pop-Jazz-Akademie in Gießen. Huber unterrichtet Gesang und Giezek schult die angehenden Profimusiker, Musikproduzenten und Audio Engineers in Sachen Musikmanagement.

Malberg feat. Roberto Bates ist der Sprung in die hr4-Hitparade gelungen. Malberg alias Marcel Huber und Roberto Bates alias Bernd Giezek sind Dozenten an der Rock-Pop-Jazz-Akademie in Gießen. Huber unterrichtet Gesang und Giezek schult die angehenden Profimusiker, Musikproduzenten und Audio Engineers in Sachen Musikmanagement.

Vor rund einem Jahr kam die Idee zu einer musikalischen Zusammenarbeit. Giezek suchte eine männliche Stimme für eine deutsche Version der damals aktuellen Single "Alone" und sofort fiel die Wahl auf Malberg. Schnell wurde bei den Aufnahmen klar, dass diese Version Riesenpotential hat.

Zu Beginn des Jahres wurde die Single "Allein" zuerst in Österreich veröffentlicht, wo die Nummer mittlerweile zum täglichen Programm der ORF-Radiosender gehört. Aber für die beiden Wahlhessen war es wichtig, auch in Hessen Gehör zu finden. Das ist nun der Fall. Mit der Neuvorstellung ihres Songs in der hr4-Hitparade haben die beiden einen großen Schritt nach vorn gemacht. Wie groß der tatsächlich wird, hängt von den Fans ab, die unter www.hr4.de musik/hr4-hitparade für die Neuvorstellung voten können. "Schon wenige Stunden nach der Sendung bekamen wir im Netz sehr viel Zuspruch", sagt Huber. "Das macht uns optimistisch". (Foto: Schürmann)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare