Alkoholisierter Radfahrer verursacht Unfall

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Zu einem Zusammenstoß zwischen Radfahrer und Auto kam es am Mittwoch gegen 18.40 Uhr in der Südanlage. Ein 64-jähriger Mann aus Dillenburg kreuzte mit einem Rad von der Südanlage 26 auf die gegenüberliegende Fahrbahn und prallte dabei gegen das Fahrzeug einer 26-jährigen Frau, die in Richtung Westanlage unterwegs war. Dabei stürzte der 64-Jährige und zog sich leichte Verletzungen zu

Die alarmierten Ordnungshüter bemerkten Alkoholgeruch bei dem Radfahrer, der mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht wurde. Eine Blutentnahme wurde bei ihm angeordnet. Es entstand Sachschaden in Höhe von 550 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare