497 aktive Fälle im Stadtgebiet

  • Marc Schäfer
    vonMarc Schäfer
    schließen

Gießen(mac). Laut Gesundheitsamt des Landkreises Gießen gab es am Dienstag im Stadtgebiet 497 aktive Corona-Fälle. Das sind 15 mehr als am Montag. Die Inzidenz liegt bei 190,4, im gesamten Landkreis bei 158,1. Dort hatte das Gesundheitsamt am Dienstag 1284 aktive Fälle gezählt.

Am Universitätsklinikum Gießen-Marburg wurden am Dienstag laut Pressesprecher Frank Steibli 26 Corona-Patienten auf den Intensivstationen und 13 Patienten auf der Normalstation versorgt. Zusätzlich werden am UKGM vier Quarantänefälle behandelt. Das sind Patienten, die unter Quarantäne stehen und aufgrund einer anderen Erkrankung behandelt werden müssen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare