Schiffenberger Weg

9500 Euro Blechschaden

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Zu einem Auffahrunfall kam es Donnerstagabend gegen 20.45 Uhr im Schiffenberger Weg. Eine 48-jährige Frau in einem Ford und ein 30-jähriger Mann in einem anderen Ford fuhren in Richtung Innenstadt. In Höhe des Steinberger Wegs hielten beide an einer Ampel an. Vermutlich wegen tiefstehender Sonne übersah eine hinter diesen beiden Fahrzeugen fahrende 81-jährige Frau den Bremsvorgang und fuhr auf den Ford des 30-Jährigen auf.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pkw des 30-Jährigen auf den Ford der 48-jährigen Frau geschoben. Es entstand Sachschaden in Höhe von 9500 Euro. Verletzt wurde niemand.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare