66-Jähriger mit Messer verletzt

  • schließen

Gießen(pm). Heftig haben sich ein 49-Jähriger und ein 66-Jähriger am Mittwochnachmittag im Spenerweg in die Haare bekommen. Zunächst hatte der ältere der beiden Kontrahenten offenbar versucht, in die Wohnung des 49-Jährigen zu kommen. Danach soll es einen Streit und eine handgreifliche Auseinandersetzung gegeben haben. Dabei soll der 49-Jährige seinen Kontrahenten mit einem Messer verletzt haben. Mehrere Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet. Hinweise an die Polizeistation Gießen Nord unter Tel. 06 41/70 06-37 55.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare