59-Jährige sexuell belästigt

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (pm). In der Gießener Straße nahe der Wieseckaue hat ein Unbekannter eine 59-jährige Frau sexuell belästigt. Gegen 9 Uhr sprach der Mann die Gießenerin, die mit einem Hund unterwegs war, auf Englisch an. Er forderte Geld und Handy. Sie schrie ihn an und ging weiter. Der Mann belästigte die Frau weiter, versuchte mehrmals, sie anzufassen und folgte ihr mehrere Minuten.

Der Verdächtige hat dunkle Haut, einen kurzen Afro-Haarschnitt und abgekaute Fingernägel. Er ist sehr schlank, höchstens 20 Jahre alt und trug neonfarbene Turnschuhe mit orangefarbenen Schnürsenkeln, Jogginghose, Hoodie mit Kapuze. Die Bekleidung wirkte zu groß. Hinweise an die Kripo (0641/70062555).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare