2,31 Promille

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (pm). Am Dienstag gegen 17 Uhr zogen Polizisten einen alkoholisierten 49-jährigen Radfahrer in der Bahnhofstraße aus dem Verkehr. Bei einem Atemalkoholtest pustete der Mann 2,31 Promille. Auf der Polizeiwache wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare