Für 1400 Euro Brillen geklaut

  • schließen

Gießen(pm). Die Polizei hat am Dienstagnachmittag einen 26-jährigen Mann festgenommen, der mit weiteren Komplizem zwei Ladendiebstähle in Gießen begangen hat. Bei einem Optiker am Kreuzplatz stahlen sie mehrere Brillen im Wert von über 1400 Euro. Ein Zeuge beobachtete den Diebstahl. Die Polizei nahm daraufhin einen 26-jährigen Asylbewerber aus Algerien fest. Bei seiner Durchsuchung fanden die Ermittler das Diebesgut und zwei gestohlene Bekleidungsstücke, die offenbar aus einem Modehaus im Seltersweg stammen. Der Festgenommene wurde dem Richter vorgeführt. Hinweise an die Polizei, Tel. 06 41/70 06-37 55.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare