Armin Laschet (CDU) in Gießen: So lief sein Auftritt auf dem Kirchenplatz

Bundestagswahl 2021

Armin Laschet (CDU) in Gießen: So lief sein Auftritt auf dem Kirchenplatz

CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet hat im Endspurt vor der Bundestagswahl noch einmal Gießen besucht. Wie lief der Auftritt am Dienstag (21.09.2021)?
Armin Laschet (CDU) in Gießen: So lief sein Auftritt auf dem Kirchenplatz
Ersatz für Impfzentrum eröffnet im Schiffenberger Tal

Coronavirus

Ersatz für Impfzentrum eröffnet im Schiffenberger Tal
Ersatz für Impfzentrum eröffnet im Schiffenberger Tal
Surfen auf der Lahn in Gießen? Chancen für stehende Welle steigen

Lahn

Surfen auf der Lahn in Gießen? Chancen für stehende Welle steigen
Surfen auf der Lahn in Gießen? Chancen für stehende Welle steigen

Strafprozess

Versuchte Vergewaltigung im Kreis Gießen: „Warum zerstörst du unsere Leben?“
Vor zwei Jahren hat ein damals 30 Jahre alter Mann versucht, seine Kollegin (55) im Keller der Arbeitsstelle zu vergewaltigen. Vor dem Gießener …
Versuchte Vergewaltigung im Kreis Gießen: „Warum zerstörst du unsere Leben?“

Kindertagesstätten

Gießener Kitas entscheiden selbst über Corona-Tests – Impf-Umfrage abgebrochen
Eine stadtweite „Teststrategie“, die im Gespräch war, ist schon wieder vom Tisch. Und: Es gibt keine Erkenntnisse über die Impfquote beim Gießener …
Gießener Kitas entscheiden selbst über Corona-Tests – Impf-Umfrage abgebrochen

News-Update

Corona-Zahlen im Kreis Gießen: Entspannung nach September-Rekordtag

Am Dienstag (21.09.2021) meldet das Gesundheitsamt 51 Corona-Neuinfektionen für Gießen und Umgebung. Wie sehen die restlichen Fallzahlen aus?
Corona-Zahlen im Kreis Gießen: Entspannung nach September-Rekordtag

Oberbürgermeisterwahl

Gießener OB-Kandidat Alexander Wright: Der Frühstarter
Wer wird ab Dezember neuer Oberbürgermeister der größten Stadt in Mittelhessen sein? Vor dem ersten Wahlgang am 26. September haben wir die drei …
Gießener OB-Kandidat Alexander Wright: Der Frühstarter

Traumatische Blutrache

Der zeitgenössische Tanz ist zurück im Großen Haus des Stadttheaters. Tarek Assam verwandelt den Mythos der »Elektra« in Bewegungsbilder. Mit viel …
Traumatische Blutrache

Ein unverstellter Blick auf die Stadt

Es gab wieder viel zu sehen und zu erfahren beim dritten Themenevent des von der Stadtbibliothek initiierten Projekts »Ich.Morgen«. Das steht unter …
Ein unverstellter Blick auf die Stadt

Fahrrad geklaut

Gießen-Kleinlinden (pm). Von dem Hof eines Mehrfamilienhauses in der Frankfurter Straße in Kleinlinden ließ ein Dieb ein etwa 1000 Euro teures …
Fahrrad geklaut

Diamantenjagd im Alten Schloss

Neues „Escape Room“-Spiel in bekannter Gießener Location

Neues „Escape Room“-Spiel in bekannter Gießener Location

Wahl am 26. September

Bundestagswahl-Kandidat Felix Döring (SPD): Der junge Macher

Er ist 30 Jahre jung, macht aber schon seit über einem Jahrzehnt Politik: Felix Döring, Gießener Direktkandidat der SPD für die Bundestagswahl, …
Bundestagswahl-Kandidat Felix Döring (SPD): Der junge Macher

Märchenstunde im Garten

Gießen (pm). Soweit es die Pandemie zulässt, gastiert das Tinko Kindertheater, das aktuell den Hermann-Levi-Saal des Rathauses als Bühne nutzt, auch …
Märchenstunde im Garten

Autobahn 5

Horror-Unfall auf A5: Mehrere Tote und lebensgefährlich Verletzte aus dem Kreis Gießen

Der schwere Unfall am Sonntagmorgen (19.09.2021) auf der A5 bei Friedberg hat vier Menschen das Leben gekostet. Drei kamen aus dem Landkreis Gießen.
Horror-Unfall auf A5: Mehrere Tote und lebensgefährlich Verletzte aus dem Kreis Gießen

Stadttypen und intime Einblicke

Endlich mal wieder eine »echte« Vernissage: mit dichtem Gedränge, mit vielfältiger Kunst zum unmittelbar in Augenschein nehmen und mit Gelegenheit zum Beisammensein in großer Runde. Möglich gemacht hat das die Galerie23 mit ihrer Ausstellung »She«, die mit 3G-Regel die Kunstfreunde in Scharen in ihren Gewölbekeller am Seltersweg lockte. Und als Überraschung gab es auch noch ein »pinkfarbenes Knallbonbon«.
Stadttypen und intime Einblicke

Festival

Gießen feiert fröhliche Party: So lief das „Stadt ohne Meer“-Festival 2021

Zwar heißt das Festival auf dem Open-Air-Gelände im Schiffenberger Tal »Stadt ohne Meer«. Das Motto am Wochenende lautete aber »Stadt mit traumhaftem Spätsommer«. Denn mehr Glück mit dem Wetter hätten sich die Veranstalter nicht erhoffen können. Auch die Stimmung war nach der Festivalebbe der beiden Corona-Jahre ausgelassen.
Gießen feiert fröhliche Party: So lief das „Stadt ohne Meer“-Festival 2021
Stöbern für den guten Zweck
Stöbern für den guten Zweck

Nach Flutkatastrophe

Malu Dreyer bedankt sich bei Gießener Helfern

Die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, gleichzeitig SPD-Präsidiumsmitglied, trifft im Henriette-Fürth-Haus auf Ehrenamtliche, die nach der Flutkatastrophe im Einsatz waren.
Malu Dreyer bedankt sich bei Gießener Helfern

Lesung in Marktlauben

Gedankenspaziergang durch Gießen - mit Redakteuren Marc Schäfer und Norbert Schmidt

Gießen selbst ist eine nie endende und sich ständig ändernde Erzählung - die Redakteure Marc Schäfer und Norbert Schmidt schöpften ihre Eindrücke aus dem städtischen Fluss von Geschichte, Anekdoten und subjektiven Ansichten und gossen ihn in das Buch »Gießen zu Fuß«, das dazu einlädt, die Stadt spazierend zu entdecken. Bei einer Lesung nahmen sie ihre Zuhörer mit.
Gedankenspaziergang durch Gießen - mit Redakteuren Marc Schäfer und Norbert Schmidt

Neubau an Kleebachschule und LLG

Gießen (khn). Es gab mal eine Zeit, in der die Zukunft der Kleebachschule im Gießener Stadtteil Allendorf am seidenen Faden hing. »Wir haben viele Jahre die Luft angehalten, ob die Schule gehalten werden kann«, sagte die zuständige Dezernentin Astrid Eibelshäuser in der jüngsten Sitzung des Schulausschusses. Das Bangen scheint aktuell unnötig zu sein - auch wegen des Zuzugs vieler Kinder im Neubaugebiet.
Neubau an Kleebachschule und LLG