Uni Gießen offline: Hackerangriff vermutet - JLU-Präsident mit ausführlichem Video-Statement

Uni Gießen

Uni Gießen offline: Hackerangriff vermutet - JLU-Präsident mit ausführlichem Video-Statement

Wurde die Uni Gießen gehackt? Aktuell ist die Hochschule offline. Von einem "schwerwiegenden IT-Sicherheitsvorfall" ist die Rede. 
Uni Gießen offline: Hackerangriff vermutet - JLU-Präsident mit ausführlichem Video-Statement
Wilfried Baumann 90 Jahre
Wilfried Baumann 90 Jahre
Wilfried Baumann 90 Jahre
Woscht Anna hält die Stellung
Woscht Anna hält die Stellung
Woscht Anna hält die Stellung

Premiere

Gießen: Die wichtigsten Infos zum Weihnachtsmarkt an der Lahn
Gießen bekommt in diesem Jahr einen zweiten Adventsmarkt - aber nicht in der Innenstadt, sondern an der Lahn. Die wichtigsten Fragen und Antworten …
Gießen: Die wichtigsten Infos zum Weihnachtsmarkt an der Lahn

Erste Arbeiten

Bäume auf Blecher-Gelände müssen weichen
Auf dem Blecher-Gelände an der Ostanlage beginnen erste Vorbereitungsarbeiten. In drei Jahren soll hier das Jugendamt der Stadt einziehen. Welche …
Bäume auf Blecher-Gelände müssen weichen

Sternenkinder

"Dein Sternenkind": Anne Möller fotografiert in Gießen tote Babys

Eltern, deren Kinder gleich nach der Geburt sterben, haben nichts, woran sie sich später erinnern können. Anne Möller, Fotografin für "Dein …
"Dein Sternenkind": Anne Möller fotografiert in Gießen tote Babys

Rassismusvorwürfe

Diskriminierungs- und Rassismusvorwürfe: Harte Kritik an Lehrkräfteakademie in Gießen
Die Lehrkräfteakademie steht erneut wegen Diskriminierungs- und Rassismusvorwürfen in der Kritik. Das Ministerium reagiert und verbietet das Auslegen …
Diskriminierungs- und Rassismusvorwürfe: Harte Kritik an Lehrkräfteakademie in Gießen

Universität im Offline-Modus

Alle Server stehen still: Nach einem mutmaßlichen Hacker-Angriff hat die Justus-Liebig-Universität am Sonntag aus Sicherheitsgründen in den …
Universität im Offline-Modus

Mit Drogen und unter Alkohol gefahren

Mit Drogen und unter Alkohol gefahren

Alarmanlage ausgelöst

Alarmanlage ausgelöst

ADVENTSKALENDER

9. Türchen

9. Türchen

Zwischen Merkel und Kohl

Helmut Kohl war 25 Jahre lang der Vorsitzender der CDU, Angela Merkel führte die Partei 18 Jahre lang an. Solche Epochen gibt es nur in der Union. …
Zwischen Merkel und Kohl

Begeisternd, berührend und inspirierend

Begeisternd, berührend und inspirierend

Wort und Musik für Frieden

Sinnträchtig der Ort, sinnreich die Veranstaltung, gelungen die Gestaltung: Zum Gedenken an den Luftangriff am Nikolaustag 1944, der die Innenstadt Gießens in eine Ruinenlandschaft verwandelte und den Einwohnern Leid brachte, war die Pankratiuskapelle am Freitag der Besinnung gewidmet.
Wort und Musik für Frieden

Sechs neue Ehrensenatoren

Sechs neue Ehrensenatoren

Berufung

Überfall im "Dönerdreieck" wird neu bewertet

Nach einem Überfall im Dönerdreieck in Gießen hatte das Amtsgericht bereits ein Urteil gesprochen. Doch nun wird der Fall vor dem Landgericht neu aufgerollt.
Überfall im "Dönerdreieck" wird neu bewertet

Unternehmen

100-jährige Firmengeschichte: Wellhöfer zieht sich aus Gießen zurück
100-jährige Firmengeschichte: Wellhöfer zieht sich aus Gießen zurück

Die Effizienz-Künstlerin

Es gibt nur wenige Künstler, die derart theoriebasiert arbeiten. Wohlgemerkt: eine Theorie jenseits kunsttheoretischer Debatten. Line Krom arbeitet in Kulturinstitutionen und erlebt seit Jahren die Rigidität der Sparmaßnahmen. Doch wie weit kann man reduzieren und noch ein akzeptables Ergebnis erhalten? Wann verschwindet die Kunstäußerung?
Die Effizienz-Künstlerin

Ein Quartier im Umbruch

Das Gesicht der Schulstraße und der Neuen Bäue hat sich in den vergangenen Jahren stark gewandelt. Vom alten Glanz jedoch sind sie weit entfernt. Ein Spaziergang durch zwei Straßen zwischen Aufbruch und Orientierung.
Ein Quartier im Umbruch

Vernissage mit Gänsehaut

Die einen mussten schlucken, anderen standen die Tränen in den Augen und alle hatten Gänsehaut: Es war eine Vernissage der Emotionen gestern Abend in der alten Kunsthalle der Kongresshalle, wo die Ausstellung "Erinnerung und Mahnung" zum 75. Jahrestag der Zerstörung Gießens im Zweiten Weltkrieg eröffnet wurde. Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz brachte die Leistung der Gesamtschule Gießen-Ost auf den Punkt: "Ihr habt heute Abend ein Stück Gießener Erinnerungskultur geschrieben."
Vernissage mit Gänsehaut