+
Pippa Middleton.

Ausdauerwettkampf "Patrouille des Glaciers"

Pippa Middleton meistert lächelnd alpinen Härtetest

Verbier - Dass Pippa Middleton extrem sportlich ist, sieht man ihrer 1a-Figur an. Jetzt hat die Schwägerin von Prinz Williams sogar eines der anspruchsvollsten Skitourenrennen der Welt gemeistert.

Sichtlich erschöpft, aber lächelnd traf Middleton als Teilnehmerin der diesjährigen Patrouille des Glaciers (PDG) am Mittwoch im Ziel in Verbier in den Schweizer Alpen ein. Bei dem Wettkampf im Skibergsteigen brachte die 32-jährige Schwester der Herzogin von Cambridge mit ihren Teamkollegen Tarquin Cooper und Bernie Shrosbree in weniger als 15 Stunden eine 53 Kilometer lange Strecke mit 4000 Metern Höhenunterschied hinter sich. Laut der Schweizer Zeitung "Le Matin" kam Middleton bei dem Wettkampf auf den 178. Platz.

Der internationale Skialpinismus-Wettkampf wird von der Schweizer Armee organisiert. Auch Zivilisten dürfen dabei sein, sofern sie über genügend Bergerfahrung und eine hervorragende Kondition verfügen. Voraussetzung für die Starterlaubnis bei der PDG ist nach Angaben der Veranstalter eine „sehr breite hochalpine Erfahrung, die den Teilnehmer befähigen, unvorhergesehene Situationen unter extremen Bedingungen in äußerst unwirtlichem Gelände selbstständig zu meistern“.

Prinz Williams Schwägerin beteiligt sich immer wieder mal an international beachteten Wettkämpfen, darunter 2014 am Radrennen Race Across America

Die schönsten Promi-Popos

Welcher weibliche Promi hat den schönsten Popo? Diese weltbewegende Frage hat die englische Boulevardzeitung "The Sun" in einer Online-Umfrage geklärt. Hier finden Sie das Ergebnis. © dpa/AP
Platz 1: Kim Kardashian. © AP
Sie hat den schönsten Promi-Po. © AP
Wir meinen auch: Der kann sich sehen lassen. © AP
Bekannt wurde Kims Hintern durch die Familien-Reality-Soap "Keeping Up with the Kardashians".  © AP
Platz 2: Rihanna © dpa
Nicht wenige Fotos zeigen - mit Grund - ihren Weltklassehintern. © dpa
Da langt auch ein Roboter gerne hin. © dpa
Auch Platz 4 kann sich sehen lassen: Pixie Lott. © dpa
Platz 6 geht an Scarlett Johansson. © dpa
Platz 11: Shakira. © dpa
"Hips don't lie!" - "Hüften lügen nicht!" heißt einer der Hits der Kolumbianerin. Wir meinen: Popos lügen auch nicht.  © dpa
Platz 12: Jessica Biel © dpa
Der Hinterm der US-Schauspielerin fällt unter die Kategorie "Klein aber fein!". © dpa
Platz 15: Beyoncé Knowles (29) © dpa
Die US-Sängerin mag es rund um den Popo auch gerne luftig. Siehe auch dieses Bühnen-Outfit. © dpa
Was für ein Hüftschwung! © dpa
Ein paar Promi-Hintern tauchen auf den vorderen Plätzen überraschenderweise nicht auf. Zum Beispiel der von US-Sängerin Britney Spears (29). © AP
WAAAAS? J-LOs Popo landet bei einer Hintern-Wahl nicht auf dem ersten Platz? © dpa
Sie hat es diesmal nicht einmal unter die Top 20 geschafft. © dpa
Auch Pippa Middleton ist nicht unter den Top 20, obwohl sie bei der royalen Hochzeit von Prinz William und Schwester Kate mit ihrem Knack-Po viele Blicke auf sich zog. © dpa
Oder der von der amerikanischen Gesangs-Diva Mariah Carey (40). © AP
Carey ist auch für ihre ultra-knappen Bühnenoutfits bekannt. © AP
Auch das amerikanische Multitalent Miley Cyrus (18) hätten wir uns gut auf den vorderen Plätzen vorstellen könnnen. © AP
Aber der Teenie-Star hat ja noch ein paar Jährchen Zeit, um untenrum zuzulegen. © AP

Pippa Middleton feiert ihren 32. Geburtstag mit einem Rennen

dpa/afp

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare