+
Heidi Klum und Tom Kaulitz turteln täglich auf Instagram.

Liebes-Spam

FaceApp: So sehen Heidi Klum und ihr Tom im Alter aus

Alle Autoren
    schließen
  • Richard Strobl
    Richard Strobl
  • Marcel Görmann
    Marcel Görmann
  • Ronja Menzel
    Ronja Menzel

Wann und wo ist es endlich so weit? Über die Hochzeit von Heidi Klum und Tom Kaulitz ist wenig bekannt. Jetzt verrät Heidi via Faceapp intime Details.

Update vom 6. August 2019, 12.24 Uhr: Sie haben sich getraut: Heidi und Tom haben am Wochenende eine pompöse Trauung auf einer Yacht vor Capri gefeiert. Und nur drei Tage später kommen nun irre Gerüchte um eine weitere - „richtige“ - Hochzeit von Heidi Klum und Tom Kaulitz auf. 

FaceApp: So sehen Heidi Klum und ihr Tom im Alter aus

Update vom 18. Juli 2019: Es gibt Kritiker, die finden Heidi Klum (46) zu alt für ihren Verlobten Tom Kaulitz (29). Jetzt beweist die Modelmama - das Traumpaar sieht auch in hohem Alter noch gut zusammen aus. In ihrer Instagram-Story teilte Heidi ein Foto von sich und Tom, das mit der höchst umstrittenen FaceApp bearbeitet wurde. „Ich liebe dich“, schreibt sie unter das Falten-Foto. 

Wie sehrTom Heidi liebt, verrät er jetzt in einem Interview bei der Emmy-Verleihung.

Es folgt ein weiterer Liebes-Spam mit ganz vielen Tom-Bildern in ihrer Story. Worte wie: „Zum verlieben süß“ und „ich kann es nicht abwarten“, lassen erahnen, wie verschossen Heidi in den Tokio-Hotel-Gitarristen sein muss. Dazu postet sie Braut-Emoticons und lässt das Wort „Ja“ durchs Kaulitzsche-Bild laufen. Ist das ein neues Detail für die Hochzeit? Es kann scheinbar nicht mehr lange dauern ...

Darum dürfte sich die Model-Mama jedoch zurzeit keine Gedanken machen, immerhin heiratet sie auf Capri ihren Verlobten Tom Kaulitz. Doch dass Heidi Klum keine Einblicke in die Hochzeit gewährt, nervt ihre Fans gerade ziemlich.

Auch Heidi Klum springt auf den FaceApp-Trend auf und freut sich sichtlich auf die Zukunft mit Tom.

Wer „FaceApp“ für einen Witz hält, tut das angesichts dieses Falls sicher nicht mehr: Ein 2001 verschwundenes Kleinkind ist jetzt dank einer ähnlichen Software wiedergefunden worden.

Vor Hochzeit mit Heidi Klum: Video zeigt Bill und Tom Kaulitz auf Junggesellenabschied

Update vom 11. Juli 2019, 14.31 Uhr: Nachdem es in der vergangenen Woche Gerüchte gab, dass Heidi Klum und Tom Kaulitz bereits verheiratet wären (siehe unten), stellte Bruder Bill Kaulitz vor ein paar Tagen klar: Die Hochzeit von Tom und Heidi steht erst noch bevor. Jetzt gibt es einen mehr oder weniger starken Beweis für diese Aussage des Tokio-Hotel-Sängers: Bill versorgt seine Fans seit Mittwoch mit Bild- und Video-Material vom Junggesellenabschied mit seinem Bruder Tom Kaulitz. Der wird ja normalerweise vor einer Trauung gefeiert. Besonders das Videomaterial, das nun aufgetaucht ist, gibt Fans einen hautnahen Einblick. Während sich die beiden Noch-Bachelor vergnügen gewährt Heidi Klum tiefe Einblicke - zwischen ihre Beine. Und sie ist dabei nicht allein. 

Vor Hochzeit mit Heidi Klum: Bill und Tom Kaulitz beim Junggesellenabschied

Dass Bill beim Junggesellenabschied mit dabei ist, verwundert die wenigsten. Höchstwahrscheinlich ist er aber auch verantwortlich für die Reiseplanungen, denn: Bill Kaulitz ist als Wedding-Planer mitverantwortlich für die Hochzeit von Heidi Klum und Tom Kaulitz. Am Mittwoch gab es den ersten Einblick in den Junggesellenabschied. Bill schickte ein Selfie aus einem Helikopter ins Netz, auf dem er sehr aufgeregt in die Kamera blickte. Zu einem weiteren Bild schrieb er: „Junggesellenabschied wir kommen, Tom Kaulitz“.

Schon auf diesem Bild war eine sehr karge Landschaft im Hintergrund zu erkennen. Am Donnerstag gab es dann weitere Einblicke in den Junggesellenabschied. Bill schickte Videos ins Netz, auf denen zu sehen ist, wie die beiden Musiker in Buggies durch den Wüsten-Sand düsen. Es sieht ein wenig nach Wettrennen aus. Zudem sind deutlich mehr als zwei Buggies zu sehen: Es gibt also sehr wahrscheinlich mehr Gäste auf der Bachelor Party. Nun ist auf jeden Fall eines klar: Bill und Tom Kaulitz gönnen sich eine mehrtägige Party. Zum Abschluss des Tages gab es von Bill Kaulitz noch ein Selfie mit Bewegtbild. Dazu schrieb er: „Tom Kaulitz: Bachelor-night 2“. Was die beiden da gemacht haben, ist dann vielleicht bald wieder auf Bild Instagram-Account zu bewundern. Stellt sich nur eine Frage: Wann heiraten Heidi Klum und Tom Kaulitz denn nun? Lange scheint es ja nicht mehr zu dauern.

Video: Vor der Heidi-Klum-Hochzeit feiert Tom Kaulitz Junggesellenabschied

Heimliche Hochzeit von Heidi Klum und Tom Kaulitz? Bruder Bill klärt Gerüchte auf

Update vom 8. Juli 2019, 14 Uhr: Haben sich Heidi Klum (46) und Tom Kaulitz (29) bereits das Ja-Wort gegeben? Diese Frage stellen sich die Fans seit Wochen und täglich kommen neue Gerüchte auf. Nun hat Bill Kaulitz Klartext gesprochen. Im Interview mit RTL verrät Toms Zwillingsbruder: „Ich kann euch eins verraten: Die Hochzeit steht noch an“. Dass das Interesse an der bevorstehenden Hochzeit derart enorm ist, überrascht Bill Kaulitz. „Dass die Leute so ein Thema daraus machen, hätte glaub ich keiner von uns gedacht“, so der künftige Schwager von Heidi Klum. Übrigens: knallrote Bikini-Grüße aus Tokio - Heidi postet heißes Foto auf Instagram

Fans richtig wütend auf Tom Kaulitz und Heidi Klum

Update vom 6. Juli 2019, 19.00 Uhr: Heidi Klum machte sich mit einem neuen Foto erneut bei Fans unbeliebt. Doch Grund ist kein seltsames Detail auf dem Bild selbst. Es ist vielmehr das Datum, das einige wütend macht.

Heidi Klum und Tom Kaulitz: Instagram-Post war wohl Hinweis auf Geheim-Hochzeit

Update vom 4. Juli 2019, 16.13 Uhr: „Von einer verlässlichen Quelle“ will die „Bunte“ erfahren haben, dass Heidi Klum und Tom Kaulitz bereits am 22. Februar 2019 in Kalifornien geheiratet haben. Der „Golden State“ sei der einzige Staat in den USA, in dem es heimliche Hochzeiten gebe.

Das Magazin berichtet auch von einem heimlichen Hinweis durch das Supermodel. Denn Klum habe am mutmaßlichen Hochzeitstag ein Foto des Paares gepostet, das sie und Kaulitz in bester „Susi und Strolch“-Manier beim Spaghettischlürfen zeigt. Dazu schrieb sie „Heute vor einem Jahr...“ - ein Hinweis auf den Beginn ihrer Liebe genau ein Jahr zuvor.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Heute vor einem Jahr ......❤️

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Am Abend des 22. Februar 2019 dinierte das offenbar frisch angetraute Ehepaar in dem chinesischen Restaurant „Mr. Chow“ in Los Angeles. Beim Verlassen des Lokals wurden Heidi und Tom sogar von Paparazzi abgelichtet, jedoch schien niemandem der besondere Anlass des Restaurantbesuchs aufgegangen zu sein.

Für seine Traumfrau vernachlässigt Tom mittlerweile sogar seinen Bruder Bill. Der war 2019 mit seinem Modelabel das erste Mal auf der Berliner Fashion Show vertreten. Doch von Tom und Heidi fehlte jede Spur. Dann passierte Ex-GNTM-Kandidatin Lisa Bärmann während der Präsentation von Bills Kleidern auch noch ein schmerzhaftes Unglück.

Heidi Klum und Tom Kaulitz: Haben sie heimlich geheiratet? Foto könnte die Wahrheit verraten

Update vom 4. Juli 2019, 13.31 Uhr: Sind Heidi Klum und Tom Kaulitz schon lange verheiratet? Das Model postete am Mittwoch ein „Liebesbild“ in ihrer Instagram-Story, das einen überglücklichen Tom zeigt. Liebevoll hält Klum das Gesicht des Musikstars in den Händen, der sie regelrecht beseelt anlächelt. Das muss Liebe sein! Dazu schreibt Klum „Happy Face“ mit einem Herzchen. Harmonischer kann es zwischen Frau und Mann gar nicht laufen. 

Für dieses Glück muss man natürlich nicht verheiratet sein, aber dass Klum ausgerechnet am Tag, an dem Meldungen über eine geheime Hochzeit in den Medien kursieren, so ein Foto postet, ist schon verdächtig und möglicherweise eine indirekte Bestätigung. Aber das ist natürlich derzeit reine Spekulation ...

Tom Kaulitz und Heidi Klum könnten schon verheiratet sein. Es gibt Gerüchte um eine heimliche Hochzeit. Was verrät dieses Foto?

Heidi Klum und Tom Kaulitz schon verheiratet? Gerüchte um heimliche Hochzeit

Update vom 3. Juli 2019: Heidi Klum (46) und Tom Kaulitz (29) sollen bereits im Februar heimlich geheiratet haben, berichtet die Bunte. Seit Wochen kochte die Gerüchteküche um einen bevorstehenden Hochzeitstermin von der GNTM-Jurorin und dem Musiker. Immer wieder tauchten Hinweise auf, dass die beiden ein Ehepaar seien. Nun scheint der Trubel um das Eheglück der beiden möglicherweise gelüftet zu sein. 

Heidi Klum und Tom Kaulitz sollen am 22. Februar 2019 geheiratet haben, schreibt das Promi-Magazin. Die Hochzeit soll laut Bunte in einem Gerichtsgebäude in Beverly Hills stattgefunden haben. Dieses soll mit dem Auto nicht einmal 20 Minuten von Heidis und Toms Villa entfernt sein und alles andere als Star-Glamour und Romantik versprühen. Das Blatt schreibt von „schäbigen Holztüren“, dunkelbraunem Steinfußboden und einem Kiosk für Heiratslizenzen. Im Hochzeitsraum sollen weiße Plastikvorhänge und eine vierstöckige Plastikhochzeitstorte für den Trash-Flair sorgen. Dennoch würden sich genau an diesem unglamourösen Ort regelmäßig Stars das Ja-Wort geben. Auch Heidi Klum und Tom? Für Heidi Klum wäre es die dritte Ehe. 

Heidi Klum und Tom Kaulitz: Hochzeit etwa schon am Wochenende? Detail auf Foto lässt Fans spekulieren

Unsere News vom 27. Juni 2019: Capri - Wer anfangs noch einen PR-Gag hinter dem Rumgeturtel von Heidi Klum (46) und Tom Kaulitz (29) vermutet hat, dürfte wohl langsam ins Zweifeln kommen. Seit mehr als einem Jahr sind die beiden nun ein Paar und präsentieren sich auf Instagram verliebt wie am ersten Tag. Dass es den Turteltauben trotz 17 Jahre Altersunterschied wirklich ernst ist, beweist ihre bevorstehende Hochzeit. Offiziell verriet Heidi jedoch nur, dass sie ihren Tom heiraten werde, nicht jedoch wann und wo die Hochzeit stattfinden wird. 

Medien und Fans spekulierten zwischen Heidis Heimatort Bergisch-Gladbach, Los Angeles und der italienischen Sonneninsel Capri, wo die beiden einen heißen Liebesurlaub verbrachten. Auch die Gästeliste sorgte immer wieder für Gesprächsstoff, ein Promi wurde scheinbar ausgeladen.

Heidi Klum und Tom Kaulitz: Hochzeitsgerüchte wegen Kissen

Jetzt heizte die Model-Mama erneut die Gerüchteküche an, als sie sich in einem Hotelbett verschlafen mit einem Kissen vorm Gesicht zeigt. Die bestickte Aufschrift darauf: „Buonanotte“, also „Gute Nacht“ auf Italienisch. Befinden sich die GNTM-Jurorin und ihr Verlobter also vielleicht schon auf Capri und heiraten spontan? Die Fans sind sofort am Spekulieren: „Also doch Capri“, vermutet einer, während ein anderer sie fragt: „Hochzeit dieses WE?“ Einer findet lediglich: „Da siehst Du bissl gruselig aus ...“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

BUONANOTTE

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Heidi Klum und Tom Kaulitz verbringen vor Hochzeit viel Zeit miteinander

Ob Hochzeit oder nicht - fest steht: Heidi und Tom verbringen gerade schöne Tage zusammen. Zuletzt gab die Model-Mama intime Alltags-Einblicke mit ihrem Verlobten im Bett - die Fans fanden‘s eklig. Scheinbar habe der Tokio-Hotel-Star schon mit süßen 17 Jahren eine Aussage über Heidi Klum getroffen. Es läuft bei der 46-Jährigen, sie wird demnächst eine neue TV-Show moderieren, ein Kaulitz wird auch dabei sein. Außerdem schockte Heidi Klum ihre Fans mit einem Paris-Bild.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare