Ines Alms

Ines Alms

Ines Alms ist Online-Redakteurin beim Portal 24garten.de, wo sie rund um die Themen Garten und Ernährung schreibt.

Nach dem Studium der Haushalts- und Ernährungswissenschaften an der TU München Weihenstephan absolvierte sie die Burda Journalistenschule in München und schrieb daraufhin unter anderem für die Zeitschrift „Meine Familie & ich“. Ihre Leidenschaft für das Kochen, für Sprache und für Bücher hat sie außerdem mehrere Jahre lang als Redakteurin beim ZS Verlag ausgelebt.

Schon von Kindesbeinen an begeistert sie sich für Flora und Fauna. Wenn sie nicht gerade auf dem Balkon das Säen, Umtopfen und Aufpäppeln von blühfreudigen Pflanzen zelebriert oder zuckersüße Weintrauben erntet, setzt sie sich mit dem BUND Naturschutz in Münchens Wäldern und Teichen (mit Wathose) für den Arten- und Biotopschutz ein.

Zuletzt verfasste Artikel:

Beim Kauf von Mandarinen und Clementinen sollte man zu schweren Früchten greifen
Wohnen

Gewichtsklasse

Beim Kauf von Mandarinen und Clementinen sollte man zu schweren Früchten greifen

Bei Mandarinen und Clementinen kann man ganz schön danebengreifen. Damit der Genuss Glücksmomente beschert, sollte man auf ein paar Qualitätsmerkmale achten.
Beim Kauf von Mandarinen und Clementinen sollte man zu schweren Früchten greifen
Neun Orte, an denen Sie Silberfischchen in der Wohnung finden können
Wohnen

Auf der Suche

Neun Orte, an denen Sie Silberfischchen in der Wohnung finden können

Silberfischchen in Bad oder Schlafzimmer möchte niemand. Sie zu vertreiben ist einfacher, wenn man weiß, wo sich ihr Nest versteckt. Neun Orte in Wohnung oder Haus kommen infrage.
Neun Orte, an denen Sie Silberfischchen in der Wohnung finden können
Wer einen Weihnachtsbaum pflanzen möchte, sollte lieber keine Nordmanntanne wählen
Wohnen

Lieber eine Fichte

Wer einen Weihnachtsbaum pflanzen möchte, sollte lieber keine Nordmanntanne wählen

Wer an einem frostfreien Tag anstelle der Nordmanntanne eine kleine Fichte in den Garten pflanzt, kann sich bis nächstes Jahr einen Weihnachtsbaum züchten.
Wer einen Weihnachtsbaum pflanzen möchte, sollte lieber keine Nordmanntanne wählen
Weihnachtsstern-Züchter erklären ganz genau, wie man die Pflanze richtig gießt
Wohnen

Grüne Adventsdeko

Weihnachtsstern-Züchter erklären ganz genau, wie man die Pflanze richtig gießt

Wie viel ist zu viel gegossen – und wie viel zu wenig? Eine Pflanze, die beides übel nehmen könnte, ist der Weihnachtsstern.
Weihnachtsstern-Züchter erklären ganz genau, wie man die Pflanze richtig gießt
Sieben Tipps, wie sich Zwiebeln besonders lang im Vorrat lagern lassen
Wohnen

Winterpolster

Sieben Tipps, wie sich Zwiebeln besonders lang im Vorrat lagern lassen

Auch wenn man Zwiebeln über Monate hinweg ernten kann, legen sich manche für den Winter gern einen Vorrat an. Sorte, Ort und Methode spielen dabei eine Rolle.
Sieben Tipps, wie sich Zwiebeln besonders lang im Vorrat lagern lassen
Viele Ableger in einem Topf sorgen für eine üppige Grünlilie
Wohnen

Grüne Kindelschar

Viele Ableger in einem Topf sorgen für eine üppige Grünlilie

Die Grünlilie ist vielleicht die pflegeleichteste Zimmerpflanze. Ihre Vermehrung ist einfach – nimmt man viele Ableger, wird die neue Pflanze besonders kräftig.
Viele Ableger in einem Topf sorgen für eine üppige Grünlilie
Weihnachtsstern beim Kauf gut einpacken, sonst erfriert er schnell
Wohnen

Kälte-Sensibelchen

Weihnachtsstern beim Kauf gut einpacken, sonst erfriert er schnell

Beim Kauf des Weihnachtssterns darf man nicht vergessen, dass es sich um eine tropische Pflanze handelt. Und darum muss man sie vor Kälte schützen.
Weihnachtsstern beim Kauf gut einpacken, sonst erfriert er schnell
Papierfischchen: Lebt der Bücher-Schädling auch in Ihrer Wohnung?
Wohnen

Bücherliebendes Ungeziefer

Papierfischchen: Lebt der Bücher-Schädling auch in Ihrer Wohnung?

Papierfischchen erobern Deutschlands Bücherregale in großem Tempo. Wie gefährlich ist der neue Schädling wirklich und lebt er schon in Ihrer Wohnung?
Papierfischchen: Lebt der Bücher-Schädling auch in Ihrer Wohnung?
10 Tierchen in der Wohnung, die eigentlich harmlos sind – Silberfischchen bis Tausendfüßer
Wohnen

Ungefährlich

10 Tierchen in der Wohnung, die eigentlich harmlos sind – Silberfischchen bis Tausendfüßer

Sie sind lästig und manche ekeln sich sogar: Doch die Tierchen in der Bildergalerie, die in Wohnung oder Haus krabbeln, sind keine Schädlinge und vollkommen harmlos.
10 Tierchen in der Wohnung, die eigentlich harmlos sind – Silberfischchen bis Tausendfüßer
Äpfel lagern ohne Keller: Wie Sie die Früchte trotzdem lange frisch und knackig halten
Wohnen

Obst im Winter

Äpfel lagern ohne Keller: Wie Sie die Früchte trotzdem lange frisch und knackig halten

Nicht jeder hat einen kühlen Keller, um sich mit Äpfeln für den Winter zu bevorraten. Aber es gibt ja auch Alternativen für die Wohnung, etwa Folienbeutel.
Äpfel lagern ohne Keller: Wie Sie die Früchte trotzdem lange frisch und knackig halten
Erdnüsse werden für Eichhörnchen schnell zum vergifteten Geschenk – warum Haselnüsser besser sind
Wohnen

Ungünstiges Angebot

Erdnüsse werden für Eichhörnchen schnell zum vergifteten Geschenk – warum Haselnüsser besser sind

Viele möchten die putzigen Eichhörnchen mit Futter in den Garten oder auf den Balkon locken. Das klappt ganz gut, Erdnüsse und Mandeln sind dabei aber leider schädlich.
Erdnüsse werden für Eichhörnchen schnell zum vergifteten Geschenk – warum Haselnüsser besser sind
Investition in die Zukunft: Erste Schritte, um einen Gartenbrunnen zu errichten
Wohnen

Eigene Wasserquelle

Investition in die Zukunft: Erste Schritte, um einen Gartenbrunnen zu errichten

Ein Brunnen im Garten ist praktisch als Wasserquelle für den Haushalt und die Pflanzen. Für eine Trinkwassernutzung benötigt man aber eine Zusatzgenehmigung.
Investition in die Zukunft: Erste Schritte, um einen Gartenbrunnen zu errichten
Schneiden Sie Ihre Dipladenia vor dem Überwintern zurück – für eine tolle Blüte und gegen Schädlinge
Wohnen

Winterpause

Schneiden Sie Ihre Dipladenia vor dem Überwintern zurück – für eine tolle Blüte und gegen Schädlinge

Sobald die Temperatur draußen im einstelligen Bereich liegt, muss die Dipladenia ins Winterquartier umziehen. Dafür sollte man sie teils kräftig zurückschneiden.
Schneiden Sie Ihre Dipladenia vor dem Überwintern zurück – für eine tolle Blüte und gegen Schädlinge
Alpenveilchen: Drei Fehler, die das zarte Blümchen eingehen lassen 
Wohnen

Fleißiger Winterblüher

Alpenveilchen: Drei Fehler, die das zarte Blümchen eingehen lassen 

Ihre Alpenveilchen welken? Lieber nicht wegwerfen, das liegt vielleicht an der falschen Pflege. Mit ein paar Tipps blüht die Zimmerpflanze wieder.
Alpenveilchen: Drei Fehler, die das zarte Blümchen eingehen lassen 
Kostenlose Vitamine: Zehn Wildfrüchte, die man für den Vorrat haltbar machen kann
Wohnen

Kleine Powerfrüchte

Kostenlose Vitamine: Zehn Wildfrüchte, die man für den Vorrat haltbar machen kann

Zu fast jeder Jahreszeit lassen sich Wildfrüchte ernten. In dieser Fotogalerie finden sie Sorten, die man auch gut einmachen oder anders verarbeiten kann.
Kostenlose Vitamine: Zehn Wildfrüchte, die man für den Vorrat haltbar machen kann
Wenn der Kirschlorbeer wuchert, ist ab November ein radikaler Rückschnitt möglich
Wohnen

Hecke schneiden

Wenn der Kirschlorbeer wuchert, ist ab November ein radikaler Rückschnitt möglich

Ob als Hecke oder als Strauch – der Kirschlorbeer ist sehr wuchsfreudig und verliert schnell seine Form. Der Winter ist ein guter Zeitpunkt, ihn zurückzuschneiden.
Wenn der Kirschlorbeer wuchert, ist ab November ein radikaler Rückschnitt möglich
Von Blattlaus bis Spinnmilbe: Pflanzen-Schädlinge im Winterquartier möglichst schnell bekämpfen
Wohnen

Kontrolle erwünscht

Von Blattlaus bis Spinnmilbe: Pflanzen-Schädlinge im Winterquartier möglichst schnell bekämpfen

Wer seine Pflanzen im Haus überwintert und nicht aufpasst, hat oft mit Schädlingen wie Blattläusen zu kämpfen. Hier besteht rascher Handlungsbedarf.
Von Blattlaus bis Spinnmilbe: Pflanzen-Schädlinge im Winterquartier möglichst schnell bekämpfen
Beliebter Gartengast: Eine Amsel ist kein Star, sondern eine Drossel
Wohnen

Vögel unterscheiden

Beliebter Gartengast: Eine Amsel ist kein Star, sondern eine Drossel

Amsel, Drossel und Star sind leicht zu verwechseln. Eine Amsel ist immer eine Drossel, eine Drossel aber nicht immer eine Amsel. Und erst recht kein Star. Alles klar?
Beliebter Gartengast: Eine Amsel ist kein Star, sondern eine Drossel
Wenn der Buntspecht trommelt, sucht er nicht Insekten, sondern Weibchen
Wohnen

Klopfzeichen

Wenn der Buntspecht trommelt, sucht er nicht Insekten, sondern Weibchen

Gesang ist für den Buntspecht überbewertet. Um Weibchen auf sich aufmerksam zu machen, verlässt er sich lieber auf seine Trommelwirbel.
Wenn der Buntspecht trommelt, sucht er nicht Insekten, sondern Weibchen
Clever versorgt mit zehn Gemüsesorten, die Sie auch im Winter anbauen können
Wohnen

Vorausschauend pflanzen

Clever versorgt mit zehn Gemüsesorten, die Sie auch im Winter anbauen können

Sich einen Vorrat anzulegen, ist schön und gut. Noch besser: In der kalten Jahreszeit Gemüsesorten pflanzen, die im zeitigen Frühjahr Frischkost liefern.
Clever versorgt mit zehn Gemüsesorten, die Sie auch im Winter anbauen können
Wer ein Siebenschläfer-Baby findet, sollte es schnell wärmen
Wohnen

Tier-Rettung

Wer ein Siebenschläfer-Baby findet, sollte es schnell wärmen

Sie haben ein verwaistes Siebenschläfer-Baby gefunden? Dann ist Eile geboten. Das Tier benötigt vor allem genug Wärme und weitere Erste-Hilfe-Maßnahmen.
Wer ein Siebenschläfer-Baby findet, sollte es schnell wärmen
Essbares aus der Stadt: Felsenbirnen und andere Wildfrüchte pflücken
Wohnen

Wilde Früchtchen

Essbares aus der Stadt: Felsenbirnen und andere Wildfrüchte pflücken

Die Früchte der Felsenbirne sind roh essbar, Kinder sollten jedoch vorsichtig sein. Auch Wildsträucher wie Aronia oder Kornelkirschen sind ein Genuss.
Essbares aus der Stadt: Felsenbirnen und andere Wildfrüchte pflücken
Selbstversorger-Garten für den Notfall: Zehn Obst- und Gemüsesorten, die man anbauen sollte
Wohnen

Vorrat planen

Selbstversorger-Garten für den Notfall: Zehn Obst- und Gemüsesorten, die man anbauen sollte

Selbstversorger wissen längst: Der Anbau von Obst und Gemüse im Garten liefert einen tollen Vorrat, auch für den Notfall. Manche Sorten eignen sich besonders.
Selbstversorger-Garten für den Notfall: Zehn Obst- und Gemüsesorten, die man anbauen sollte
Giftige Schönheiten: Zehn besonders gefährliche Gartenpflanzen
Wohnen

Gar nicht harmlos

Giftige Schönheiten: Zehn besonders gefährliche Gartenpflanzen

Sie sehen oft toll aus, aber von manchen Giftpflanzen im Garten sollte man lieber die Finger lassen. Diese Fotogalerie zeigt, bei welchen Vorsicht geboten ist.
Giftige Schönheiten: Zehn besonders gefährliche Gartenpflanzen
Wintergemüse: Zehn frostharte Sorten, die Sie auch noch bei Kälte ernten können
Wohnen

Winterharte Vielfalt

Wintergemüse: Zehn frostharte Sorten, die Sie auch noch bei Kälte ernten können

Die Erntesaison geht im Herbst zu Ende? Keineswegs. In der Bildergalerie finden Sie eine Auswahl an Wintergemüse, das Minusgraden trotzt, ganze zehn frostharte Sorten.
Wintergemüse: Zehn frostharte Sorten, die Sie auch noch bei Kälte ernten können
Riecht es schlecht in Ihrer Wohnung? Es könnte eine Stinkwanze sein
Wohnen

Nicht zerdrücken

Riecht es schlecht in Ihrer Wohnung? Es könnte eine Stinkwanze sein

Warum riecht es so streng in der Wohnung? Vielleicht ist es eine zerdrückte Stinkwanze. Der Geruch lässt sich nur schwer loswerden.
Riecht es schlecht in Ihrer Wohnung? Es könnte eine Stinkwanze sein
Drei Fehler, die Sie beim Orchideen gießen nie machen sollten
Wohnen

Die Kunst der Bewässerung

Drei Fehler, die Sie beim Orchideen gießen nie machen sollten

Wenn man Orchideen liebevoll pflegt, sind sie ausgiebige Blüher. Beim Gießen muss man sie jedoch anders behandeln als die meisten Zimmerpflanzen.
Drei Fehler, die Sie beim Orchideen gießen nie machen sollten
Eichenblätter eignen sich sehr gut als Mulch für Hortensien
Wohnen

Sauer macht stark

Eichenblätter eignen sich sehr gut als Mulch für Hortensien

Eichenblätter gehören lieber nicht auf den Kompost, da sie schlecht verrotten. Umso mehr freuen sich Hortensien und Rhododendren über eine besondere Mulchschicht.
Eichenblätter eignen sich sehr gut als Mulch für Hortensien
Kellerasseln im Haus sind nicht gefährlich, aber sie können auf Schimmel hinweisen
Wohnen

Flinker Lästling

Kellerasseln im Haus sind nicht gefährlich, aber sie können auf Schimmel hinweisen

Im Garten sind Kellerasseln nützlich. Doch in Haus oder Wohnung mag man sie nicht haben. Das Gefühl trügt nicht, denn dann ist die Luftfeuchtigkeit zu hoch.
Kellerasseln im Haus sind nicht gefährlich, aber sie können auf Schimmel hinweisen
Kartoffelchips selber machen: Ohne Fett in der Mikrowelle – es geht total leicht
Wohnen

Gesunde Knabberei

Kartoffelchips selber machen: Ohne Fett in der Mikrowelle – es geht total leicht

Es geht schnell und dazu noch einfach – wer eine Mikrowelle hat, kann mit gutem Gewissen gewürzte, fettfreie Kartoffelchips selber machen.
Kartoffelchips selber machen: Ohne Fett in der Mikrowelle – es geht total leicht
Spinnen vertreiben: Den Geruch von Kastanien können die Tiere nicht leiden
Wohnen

Es gibt Hausmittel

Spinnen vertreiben: Den Geruch von Kastanien können die Tiere nicht leiden

Spinnen sind zwar nützlich, aber in Haus oder Wohnung hat sie niemand gern. Geöffnete Kastanien sind ein simples Hausmittel, um sie loszuwerden.
Spinnen vertreiben: Den Geruch von Kastanien können die Tiere nicht leiden
Jetzt Amaryllis einpflanzen, damit sie an Weihnachten blüht
Wohnen

Festliche Blüte

Jetzt Amaryllis einpflanzen, damit sie an Weihnachten blüht

In der Advents- und Weihnachtszeit zeigt die Amaryllis, auch Ritterstern genannt, sehr dekorative Blüten. Dafür muss sie aber ab Oktober in die Erde.
Jetzt Amaryllis einpflanzen, damit sie an Weihnachten blüht
Klee statt Rasen: Die pflegeleichte Pflanze verdrängt Unkraut aus der Wiese
Wohnen

Glücks-Rasen

Klee statt Rasen: Die pflegeleichte Pflanze verdrängt Unkraut aus der Wiese

Ein Rasen mit Klee liegt im Trend. Die Alternative zum Gras ist auch bei Trockenheit grün, lässt Unkraut keinen Platz und hat viele andere Vorteile.
Klee statt Rasen: Die pflegeleichte Pflanze verdrängt Unkraut aus der Wiese
Grabbepflanzung: Pflegeleichte Pflanzen, die im Herbst und Winter Farbe zeigen
Wohnen

Dezente Blüten

Grabbepflanzung: Pflegeleichte Pflanzen, die im Herbst und Winter Farbe zeigen

Auch an grauen Tagen muss eine Grabbepflanzung nicht langweilig sein. In Herbst und Winter sorgen viele Pflanzen mit dezenten Blüten für ein paar Farbtupfer.
Grabbepflanzung: Pflegeleichte Pflanzen, die im Herbst und Winter Farbe zeigen
Zucchini-Brownies für Schoko-Fans: Das Gemüse macht sie schön saftig
Wohnen

Gar nicht trocken

Zucchini-Brownies für Schoko-Fans: Das Gemüse macht sie schön saftig

Warum nicht mal etwas Gesundes in den Kuchen mogeln? Zucchini machen Brownies sehr saftig, zusätzlich werden mit viel Kakao auch Schokoholics glücklich.
Zucchini-Brownies für Schoko-Fans: Das Gemüse macht sie schön saftig
Lebensmittel im Winter auf dem Balkon lagern: schafft Platz und spart Energie
Wohnen

Ausweich-Kühlschrank

Lebensmittel im Winter auf dem Balkon lagern: schafft Platz und spart Energie

Der Kühlschrank ist zu voll? Wenn es eng wird, kann man viele Lebensmittel in den kälteren Monaten auch auf Balkon oder Terrasse lagern.
Lebensmittel im Winter auf dem Balkon lagern: schafft Platz und spart Energie
Winterfester Balkon: Acht Arbeiten, die Sie jetzt erledigen sollten
Wohnen

Das große Aufräumen

Winterfester Balkon: Acht Arbeiten, die Sie jetzt erledigen sollten

Die meisten Balkonpflanzen haben ihre beste Zeit hinter sich. Daher ist es nach und nach Zeit, den Balkon oder die Terrasse winterfest zu machen.
Winterfester Balkon: Acht Arbeiten, die Sie jetzt erledigen sollten
Clematis schneiden: Sommerblüher benötigen ab November einen Rückschnitt
Wohnen

Für mehr Blüten

Clematis schneiden: Sommerblüher benötigen ab November einen Rückschnitt

Viele Clematis-Arten sollte man im Herbst zurückschneiden, damit sie nicht verkahlen und im nächsten Jahr zahlreiche Blüten tragen.
Clematis schneiden: Sommerblüher benötigen ab November einen Rückschnitt
Chicorée schmeckt zu bitter? Mit Honig gegrillt ist das Wintergemüse milder
Wohnen

Süße Note

Chicorée schmeckt zu bitter? Mit Honig gegrillt ist das Wintergemüse milder

Chicorée ist ein gesundes Wintergemüse, aber vielen zu bitter. Wenn man ihn mit etwas Honig grillt, kann man auch Zweifler überzeugen.
Chicorée schmeckt zu bitter? Mit Honig gegrillt ist das Wintergemüse milder
Dahlien überwintern: Expertentipp – nach den ersten Frösten muss man die Knollen ausgraben
Wohnen

Zeit zum Einwintern

Dahlien überwintern: Expertentipp – nach den ersten Frösten muss man die Knollen ausgraben

Nach den ersten Frösten ist es der richtige Zeitpunkt, um Dahlien auszugraben und zu überwintern. Dabei darf man die Knollen nicht verletzen.
Dahlien überwintern: Expertentipp – nach den ersten Frösten muss man die Knollen ausgraben
Vogel des Jahres 2023: Der „Wiesenclown“ bekommt den Titel
Wohnen

Seltener Gewinner

Vogel des Jahres 2023: Der „Wiesenclown“ bekommt den Titel

Der „Wiesenclown“ sieht sehr putzig aus, ist aber in Deutschland eine sehr gefährdete Art. Da kommt die Wahl zum Vogel des Jahres gerade recht.
Vogel des Jahres 2023: Der „Wiesenclown“ bekommt den Titel
Igel anlocken: Sieben Tipps, die es dem Nützling in Ihrem Garten gemütlich machen
Wohnen

Heimat für Igel

Igel anlocken: Sieben Tipps, die es dem Nützling in Ihrem Garten gemütlich machen

Wenn man seinen Garten Igel-freundlich gestaltet, findet der Nützling dort seinen Lebensraum und frisst nebenbei auch viele Schnecken.
Igel anlocken: Sieben Tipps, die es dem Nützling in Ihrem Garten gemütlich machen
Stauden teilen: Für Frühjahrs- und Sommerblüher ist Herbst der beste Zeitpunkt
Wohnen

Für mehr Blüten

Stauden teilen: Für Frühjahrs- und Sommerblüher ist Herbst der beste Zeitpunkt

Indem man Stauden über Teilung vermehrt, stärkt man die Pflanzen. Im Herbst gelingt dies sehr gut mit Stauden, die im Frühling oder Sommer blühen.
Stauden teilen: Für Frühjahrs- und Sommerblüher ist Herbst der beste Zeitpunkt
Zimmerpflanzen für Halloween: 10 gruslige grüne Exemplare
Wohnen

Schauriges Grün

Zimmerpflanzen für Halloween: 10 gruslige grüne Exemplare

Am 31. Oktober ist Halloween. Echte Fans schmücken ihr Heim für die Nacht liebevoll. In dieser Fotostrecke kommen ein paar Ideen für die Fensterbank.
Zimmerpflanzen für Halloween: 10 gruslige grüne Exemplare
Pfingstrosen pflanzen: Bis zum Frost können sie noch in die Erde
Wohnen

Im Topf oder wurzelnackt?

Pfingstrosen pflanzen: Bis zum Frost können sie noch in die Erde

Der Herbst ist der beste Zeitpunkt, um Pfingstrosen zu pflanzen. Damit sie gut anwachsen, kommt es vor allem auf die Sorte und die Pflanztiefe an.
Pfingstrosen pflanzen: Bis zum Frost können sie noch in die Erde
10 kreative Ideen, um schöne Herbst-Dekorationen aus dem eigenen Garten zu zaubern
Wohnen

Schmuckes Heim

10 kreative Ideen, um schöne Herbst-Dekorationen aus dem eigenen Garten zu zaubern

Im Herbst gibt die Natur wunderschöne Materialien preis. Die Bildergalerie zeigt Deko-Ideen aus dem eigenen Garten mit farbenfrohen Früchten, Blättern und sogar Gemüse.
10 kreative Ideen, um schöne Herbst-Dekorationen aus dem eigenen Garten zu zaubern
Engerlinge im Kompost: Nützlinge von Schädlingen unterscheiden
Wohnen

Maden gefunden?

Engerlinge im Kompost: Nützlinge von Schädlingen unterscheiden

Wer den Kompost umsetzt oder damit düngt, findet dabei gelegentlich Engerlinge. Aber sind diese nützlich oder schädlich und was soll man damit tun?
Engerlinge im Kompost: Nützlinge von Schädlingen unterscheiden
Quitten verarbeiten: Perfekt als Gelee, Kompott oder Chutney
Wohnen

Harte Schale, feiner Kern

Quitten verarbeiten: Perfekt als Gelee, Kompott oder Chutney

Quitten sind ein unterschätztes Obst für den Vorrat. Die herben Früchte benötigen aber eine besondere Vorbereitung, damit man sie einmachen kann.
Quitten verarbeiten: Perfekt als Gelee, Kompott oder Chutney
Tomaten häuten: Profikoch verrät blitzschnellen Trick
Wohnen

Trick vom Sternekoch

Tomaten häuten: Profikoch verrät blitzschnellen Trick

Üblicherweise häutet man Tomaten mit heißem Wasser. Die gute Nachricht für faule Köche: Viel schneller schält man sie mit dem Bunsenbrenner.
Tomaten häuten: Profikoch verrät blitzschnellen Trick
Vogelfutter: Drei clevere Tipps, die ungebetene Tiere vom Vogelhaus fernhalten
Wohnen

Unerwünschte Gäste

Vogelfutter: Drei clevere Tipps, die ungebetene Tiere vom Vogelhaus fernhalten

Viele Menschen füttern in ihrem Garten gern Vögel, doch oft freuen sich auch Tauben, Ratten, Mäuse und Co. über die nahrhaften Körner. Doch das lässt sich zum Glück verhindern.
Vogelfutter: Drei clevere Tipps, die ungebetene Tiere vom Vogelhaus fernhalten