Andreas Apetz

Andreas Apetz

Zuletzt verfasste Artikel:

Ukraine-Krieg: Russische Soldaten „sterben weiterhin unrühmlich“
Politik

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Russische Soldaten „sterben weiterhin unrühmlich“

Russland kämpft im Ukraine-Krieg mit schweren Verlusten. Die Ukraine konnte mehrere Angriffe abwehren. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Russische Soldaten „sterben weiterhin unrühmlich“
Ukraine-Krieg: Russland „zu nichts als Zerstörung fähig“ – Schwere Kämpfe im Donbass
Politik

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Russland „zu nichts als Zerstörung fähig“ – Schwere Kämpfe im Donbass

Im Donbass gibt es heftige Gefechte, während man sich in Russland vor ukrainischen Luftangriffen sorgt. Der News-Ticker zum Ukraine-Krieg.
Ukraine-Krieg: Russland „zu nichts als Zerstörung fähig“ – Schwere Kämpfe im Donbass
Reakion auf schwere Verluste: Putin plant „Welle der Mobilisierung“ – Konkretes Startdatum wird genannt
Politik

Russland

Reakion auf schwere Verluste: Putin plant „Welle der Mobilisierung“ – Konkretes Startdatum wird genannt

„Eine Million Männer“ will Russlands Präsident Putin offenbar in den Ukraine-Krieg schicken. Ein Teil davon soll als „unwiederbringlicher Verlust“ geopfert werden.
Reakion auf schwere Verluste: Putin plant „Welle der Mobilisierung“ – Konkretes Startdatum wird genannt
Russland plant angeblich Lukaschenko-Sturz –  Außenminister stirbt „plötzlich“
Politik

Berichte zum Ukraine-Krieg

Russland plant angeblich Lukaschenko-Sturz – Außenminister stirbt „plötzlich“

Der belarussische Außenminister ist verstorben. Nun kommt die Vermutung auf, es könnte sich um ein russisches Attentat gehandelt haben.
Russland plant angeblich Lukaschenko-Sturz – Außenminister stirbt „plötzlich“
Ukraine-Krieg: Neue Sorgen um AKW Saporischschja
Politik

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Neue Sorgen um AKW Saporischschja

Im Ukraine-Krieg verändert sich nach der Rückeroberung des Gebiets Cherson das Kriegsgeschehen. Russland attackiert Dnipro. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Neue Sorgen um AKW Saporischschja
Schwere Verluste für Russland: Mehr als 84.000 Soldaten aus Russland gefallen
Politik

News-Ticker

Schwere Verluste für Russland: Mehr als 84.000 Soldaten aus Russland gefallen

Russland erleidet in Donezk und Luhansk schwere Verluste. Eine Analyse zeigt den Materialschwund auf russischer Seite. Der News-Ticker.
Schwere Verluste für Russland: Mehr als 84.000 Soldaten aus Russland gefallen
UN-Klimakonferenz: Ergebnisse des COP27 „enttäuschend“ und „frustrierend“
Politik

Klimawandel

UN-Klimakonferenz: Ergebnisse des COP27 „enttäuschend“ und „frustrierend“

Nach der Tagung des COP27 sind einige Teilnehmende der Klimakonferenz unzufrieden mit den Ergebnissen – besonders in puncto Emissionsreduzierung.
UN-Klimakonferenz: Ergebnisse des COP27 „enttäuschend“ und „frustrierend“
Brasilien-Wahl: Bolsonaro mit eindringlichem Appell an seine Anhänger
Politik

Nach den Wahlen

Brasilien-Wahl: Bolsonaro mit eindringlichem Appell an seine Anhänger

Jair Bolsonaro äußert sich nach der Brasilien-Wahl zu seiner Niederlage gegen Lula da Silva, ohne diese einzugestehen. Seine Fans blockieren die Straßen.
Brasilien-Wahl: Bolsonaro mit eindringlichem Appell an seine Anhänger
Ukraine-Krieg: Russische Truppen ziehen sich am Dnipro-Ufer zurück – Schlacht um Cherson steht bevor
Politik

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Russische Truppen ziehen sich am Dnipro-Ufer zurück – Schlacht um Cherson steht bevor

Russland fordert für Getreidelieferungen „Garantien“ von der Ukraine. Nach Angriff auf Infrastruktur kommt es zu Strom und Wasserausfällen. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Russische Truppen ziehen sich am Dnipro-Ufer zurück – Schlacht um Cherson steht bevor
Brasilien-Wahl: Lula und Bolsonaro im direkten Duell
Politik

Stichwahl am 30. Oktober

Brasilien-Wahl: Lula und Bolsonaro im direkten Duell

Die erste Runde der Brasilien-Wahl entscheidet Lula knapp für sich. Fans von Bolsonaro riechen eine Verschwörung. Alle Ergebnisse im Überblick.
Brasilien-Wahl: Lula und Bolsonaro im direkten Duell
Hohes Gehalt, kaum Bewerber - Jobs mit guten Aussichten
Wirtschaft

Arbeitsmarkt

Hohes Gehalt, kaum Bewerber - Jobs mit guten Aussichten

In vielen Branchen herrscht Fachkräftemangel, obwohl teils hohe Gehälter winken. Ein Überblick.
Hohes Gehalt, kaum Bewerber - Jobs mit guten Aussichten
247 Euro weniger im Monat: In diesen Bundesländern ist die Rente am geringsten
Wirtschaft

Ruhestand

247 Euro weniger im Monat: In diesen Bundesländern ist die Rente am geringsten

Bei der Rente gibt es große regionale Unterschiede. Dabei ist die Rentenlücke zwischen Frauen und Männern in Westdeutschland besonders groß.
247 Euro weniger im Monat: In diesen Bundesländern ist die Rente am geringsten
Russland vor Atomwaffen-Einsatz? Putin-Freund Kadyrow verlangt „drastische Maßnahmen“
Politik

Ukraine-Krieg

Russland vor Atomwaffen-Einsatz? Putin-Freund Kadyrow verlangt „drastische Maßnahmen“

Nach der russischen Niederlage bei der Schlüsselstadt Lyman verlangt der tschetschenische Diktator Kadyrow die Prüfung eines Atomwaffen-Einsatzes.
Russland vor Atomwaffen-Einsatz? Putin-Freund Kadyrow verlangt „drastische Maßnahmen“
Ukraine-Krieg: EU verhängt achtes Sanktionspaket gegen Russland
Politik

News-Ticker

Ukraine-Krieg: EU verhängt achtes Sanktionspaket gegen Russland

In der Ukraine dauern die Kämpfe an. Russland steht offenbar massiv unter Druck. Die EU bringt weitere Sanktionen auf den Weg. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: EU verhängt achtes Sanktionspaket gegen Russland
Schwere Verluste für Russland: Ukraine schießt Jet ab und tötet 370 Soldaten
Politik

Ukraine-Krieg

Schwere Verluste für Russland: Ukraine schießt Jet ab und tötet 370 Soldaten

Im Ukraine-Krieg erleidet Russland massive Verluste. Ein Kampfjet wird abgeschossen. Der News-Ticker.
Schwere Verluste für Russland: Ukraine schießt Jet ab und tötet 370 Soldaten
Lambrecht erstmals in der Ukraine: Sie sichert neue Waffen zu – und muss in Bunker Schutz suchen
Politik

Ukraine-Krieg

Lambrecht erstmals in der Ukraine: Sie sichert neue Waffen zu – und muss in Bunker Schutz suchen

Bei ihrem Besuch in der Ukraine musste sich Verteidigungsministerin Lambrecht aufgrund eines Luftalarms in einem Schutzbunker zurückziehen.
Lambrecht erstmals in der Ukraine: Sie sichert neue Waffen zu – und muss in Bunker Schutz suchen
Ende einer Ära: Sarg von Queen Elizabeth II in königlicher Gruft beigesetzt <br/>
Politik

London

Ende einer Ära: Sarg von Queen Elizabeth II in königlicher Gruft beigesetzt

Mit der Beisetzung in der königlichen Gruft endet die gigantische Verabschiedung von Queen Elizabeth II.
Ende einer Ära: Sarg von Queen Elizabeth II in königlicher Gruft beigesetzt
Taifun trifft Japan: „Nie dagewesene“ Naturkatastrophe bedroht Millionen Einwohner
Panorama

Tropensturm

Taifun trifft Japan: „Nie dagewesene“ Naturkatastrophe bedroht Millionen Einwohner

Der Taifun „Nanmadol“ trifft Japan mit voller Wucht. Millionen japanische Bürgerinnen und Bürger sind bedroht.
Taifun trifft Japan: „Nie dagewesene“ Naturkatastrophe bedroht Millionen Einwohner
„Verhandlungen unmöglich“: Selenskyj warnt vor Schauprozess gegen Kriegsgefangene
Politik

News-Ticker zum Ukraine-Krieg

„Verhandlungen unmöglich“: Selenskyj warnt vor Schauprozess gegen Kriegsgefangene

Erneut schießt die russische Luftabwehr auf der annektierten Schwarzmeer-Halbinsel Krim auf Ziele am Himmel: der News-Ticker am Montag, 22. August.
„Verhandlungen unmöglich“: Selenskyj warnt vor Schauprozess gegen Kriegsgefangene
Verliert Putin Kommunikationskrieg? Britischer Geheimdienst nennt neue Details
Politik

Cyberkrieg

Verliert Putin Kommunikationskrieg? Britischer Geheimdienst nennt neue Details

Zu den Waffen des russischen Kommunikationskrieges gehören die Verbreitung von Desinformation und Cyberangriffe. Doch die Ukraine scheint eine „digitalen Festung“ zu sein.
Verliert Putin Kommunikationskrieg? Britischer Geheimdienst nennt neue Details
Cum-Ex-Skandal: Olaf Scholz könnte ein drittes Mal aussagen müssen
Politik

Warburg Bank

Cum-Ex-Skandal: Olaf Scholz könnte ein drittes Mal aussagen müssen

Seit zweieinhalb Jahren wird im Cum-Ex-Skandal ermittelt. Im Mittelpunkt des Geschehens steht auch Olaf Scholz. Nun stand er ein zweites Mal vor dem Ausschuss.
Cum-Ex-Skandal: Olaf Scholz könnte ein drittes Mal aussagen müssen
Finnlands Marin erntet nach Party Kritik: „Inkompetenteste Premierministerin, die wir je hatten“
Politik

Video

Finnlands Marin erntet nach Party Kritik: „Inkompetenteste Premierministerin, die wir je hatten“

Finnlands Ministerpräsidentin Sanna Marin fiel schon einmal wegen eines Ausflugs ins Nachleben negativ auf. Nun zeigt ein Video die Politikerin erneut beim Feiern.
Finnlands Marin erntet nach Party Kritik: „Inkompetenteste Premierministerin, die wir je hatten“
Atomkraftwerk Saporischschja unter Beschuss: Russland will überraschende „Feuerpause“
Politik

News-Ticker zum Ukraine-Krieg

Atomkraftwerk Saporischschja unter Beschuss: Russland will überraschende „Feuerpause“

Die Lage im Ukraine-Krieg spitzt sich weiter zu – militärisch, diplomatisch und humanitär: der News-Ticker am Montag, 15. August.
Atomkraftwerk Saporischschja unter Beschuss: Russland will überraschende „Feuerpause“
Verluste in Russland: Brand auf Militärstützpunkt nahe Moskau ausgebrochen
Politik

News-Ticker

Verluste in Russland: Brand auf Militärstützpunkt nahe Moskau ausgebrochen

Russland verzeichnet schwere Verluste im Ukraine-Krieg. Das ukrainische Verteidigungsministerium veröffentlicht die Statistik vom 11. August: der News-Ticker.
Verluste in Russland: Brand auf Militärstützpunkt nahe Moskau ausgebrochen
Ukraine-Krieg: Russland beschießt erneut Gebiet um AKW Saporischschja
Politik

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Russland beschießt erneut Gebiet um AKW Saporischschja

Auf der Krim explodieren Bomben. Die russische Armee nimmt im Ukraine-Krieg die Südukraine unter Beschuss: der News-Ticker am Freitag, 12. August.
Ukraine-Krieg: Russland beschießt erneut Gebiet um AKW Saporischschja
Nach schwerem Unfall: Schauspielerin Anne Heche stirbt
Boulevard

Schwerer Unfall

Nach schwerem Unfall: Schauspielerin Anne Heche stirbt

Die US-Schauspielerin Anne Heche stirbt im Alter von 53 Jahren. Sie lag nach einem Autounfall am Freitag (5. August) im Koma.
Nach schwerem Unfall: Schauspielerin Anne Heche stirbt
Lindners Entlastungspaket: „Krass ungerecht“ – Verdi kritisiert Steuerpläne
Politik

Steuersenkung

Lindners Entlastungspaket: „Krass ungerecht“ – Verdi kritisiert Steuerpläne

Christian Lindners Entlastungspaket kommt bei der Gewerkschaft Verdi nicht gut an. Zuspruch bekommt der Finanzminister nur von der eignen Partei.
Lindners Entlastungspaket: „Krass ungerecht“ – Verdi kritisiert Steuerpläne
Ukraine-Krieg: Russischer Offizier soll Tötung von Zivilisten befohlen haben
Politik

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Russischer Offizier soll Tötung von Zivilisten befohlen haben

Der Ukraine-Krieg fordert immer mehr Opfer. Die russische Armee nimmt die Südukraine unter Beschuss: der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Russischer Offizier soll Tötung von Zivilisten befohlen haben
Olaf Scholz: Ukraine-Krieg bis Cum-Ex-Skandal – Der Kanzler auf der Sommerpressekonferenz
Politik

Ampel-Koalition

Olaf Scholz: Ukraine-Krieg bis Cum-Ex-Skandal – Der Kanzler auf der Sommerpressekonferenz

Am Donnerstag stellt sich Bundeskanzler Olaf Scholz den kritischen Fragen der Hauptstadt-Journalisten. Dabei dürfte es auch um seine Rolle im Cum-Ex-Skandal gehen.
Olaf Scholz: Ukraine-Krieg bis Cum-Ex-Skandal – Der Kanzler auf der Sommerpressekonferenz
Amnesty International bedauert nach Bericht „Schmerz“ in Kiew – steht aber weiterhin dazu
Panorama

Ukraine-Krieg

Amnesty International bedauert nach Bericht „Schmerz“ in Kiew – steht aber weiterhin dazu

Amnesty International verteidigt den Bericht über die ukrainische Kriegsführung - bedauert aber die Auswirkungen in der Ukraine.
Amnesty International bedauert nach Bericht „Schmerz“ in Kiew – steht aber weiterhin dazu
Energiekrise: Selenskyj-Berater fordert Weiterbetrieb deutscher Atomkraftwerke
Panorama

„Frage der Freiheit“

Energiekrise: Selenskyj-Berater fordert Weiterbetrieb deutscher Atomkraftwerke

Die Verlängerung des Atomkraftwerk-Betriebs in Deutschland wird aufgrund der Energiekrise stark diskutiert. Auch die Ukraine hat eine klare Haltung dazu.
Energiekrise: Selenskyj-Berater fordert Weiterbetrieb deutscher Atomkraftwerke
Ukraine-Krieg fordert weiterhin Menschenleben: Tote und Verletzte bei Raketenangriffen
Politik

Ukraine-News

Ukraine-Krieg fordert weiterhin Menschenleben: Tote und Verletzte bei Raketenangriffen

Russland verzeichnet offenbar hohe Verluste im Ukraine-Krieg. Raketenangriffe auf mehrere Regionen forderten erneut Leben: Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg fordert weiterhin Menschenleben: Tote und Verletzte bei Raketenangriffen
Ukraine-Krieg: Slowakei bietet Ukraine 11 MIG-29-Kampfjets an
Politik

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Slowakei bietet Ukraine 11 MIG-29-Kampfjets an

Russland rekrutiert neue Soldaten und setzt eine berüchtigte Einheit ein: der News-Ticker am Montag, 25. Juli.
Ukraine-Krieg: Slowakei bietet Ukraine 11 MIG-29-Kampfjets an
Fachkräftemangel in Deutschland: Sigmar Gabriel fordert längere Arbeitswoche
Politik

42-Stunden-Woche

Fachkräftemangel in Deutschland: Sigmar Gabriel fordert längere Arbeitswoche

Der ehemalige SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel spricht sich für eine 42-Stunden-Woche aus und prognostiziert „massive Anstrengungen“ in den nächsten zehn Jahren.
Fachkräftemangel in Deutschland: Sigmar Gabriel fordert längere Arbeitswoche
Gas-Krise in Deutschland: Ist LNG die Lösung?
Panorama

Liquefied Natural Gas

Gas-Krise in Deutschland: Ist LNG die Lösung?

Im Zuge der Gasabhängigkeit zwischen Deutschland und Russland wird oft „LNG“ als Lösung vorgeschlagen. Doch das flüssige Gas steht bei Umweltschützern mächtig in der Kritik.
Gas-Krise in Deutschland: Ist LNG die Lösung?
Russlands Kampf gegen Homosexualität: Angriffe auf LGBTQ-Bewegung häufen sich
Politik

Homophobie

Russlands Kampf gegen Homosexualität: Angriffe auf LGBTQ-Bewegung häufen sich

Seit Beginn des Ukraine-Kriegs hat sich die Situation für die Menschen der LGBTQ-Bewegung in Russland drastisch verschlechtert.
Russlands Kampf gegen Homosexualität: Angriffe auf LGBTQ-Bewegung häufen sich
Ukraine-Krieg: „Erheblicher Rückschlag“ für Russland
Politik

Angriffskrieg

Ukraine-Krieg: „Erheblicher Rückschlag“ für Russland

Die Zerstörung einer Brücke könnte die Versorgung der russischen Truppen im Süden der Ukraine blockieren.
Ukraine-Krieg: „Erheblicher Rückschlag“ für Russland
Schwere Verluste für Russland im Ukraine-Krieg: Mehr als 34.000 Soldaten tot
Politik

Militär

Schwere Verluste für Russland im Ukraine-Krieg: Mehr als 34.000 Soldaten tot

Täglich sterben Soldaten im Ukraine-Krieg, auf beiden Seiten: die Verluste des Ukraine-Kriegs im Überblick.
Schwere Verluste für Russland im Ukraine-Krieg: Mehr als 34.000 Soldaten tot
Ukraine-Krieg: Heftige Kämpfe in Sjewjerodonezk – Ukrainische Truppen halten Beschuss stand
Politik

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Heftige Kämpfe in Sjewjerodonezk – Ukrainische Truppen halten Beschuss stand

Die heftigen Kämpfe in Donbass gehen weiter - vor allem die Stadt Sjewjerodonezk steht unter schwerem Beschuss: der News-Ticker zum Ukraine-Krieg am 11. Juni.
Ukraine-Krieg: Heftige Kämpfe in Sjewjerodonezk – Ukrainische Truppen halten Beschuss stand
Selenskyj warnt vor weltweiter Hungersnot und „Zusammenbruch vieler Regierungen“
Panorama

Getreideexport

Selenskyj warnt vor weltweiter Hungersnot und „Zusammenbruch vieler Regierungen“

Die weltweite Versorgung mit Getreide ist seit Beginn des Ukraine-Kriegs problematisch geworden. Präsident Selenskyj warnt vor einer globalen Krise.
Selenskyj warnt vor weltweiter Hungersnot und „Zusammenbruch vieler Regierungen“
Scholz soll Waffenlieferungen blockieren: „Ein hoher Blutzoll für die Ukraine“
Panorama

Ukraine-Krieg

Scholz soll Waffenlieferungen blockieren: „Ein hoher Blutzoll für die Ukraine“

Aufgrund seiner zurückhaltenden Haltung bei der Lieferung von schweren Waffen in die Ukraine wird Bundeskanzler Scholz heftig kritisiert.
Scholz soll Waffenlieferungen blockieren: „Ein hoher Blutzoll für die Ukraine“
Ukraine-Krieg: Russland plant Großangriff auf Slowjansk 
Politik

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Russland plant Großangriff auf Slowjansk 

Die militärische Lage im Ukraine-Krieg spitzt sich weiter zu: der News-Ticker am Montag, 30. Mai.
Ukraine-Krieg: Russland plant Großangriff auf Slowjansk 
 „Skandalöse Unfähigkeit“: Lambrechts Staatssekretärin sorgt für Verwirrung - Nato äußert sich
Politik

Ukraine-Krieg

 „Skandalöse Unfähigkeit“: Lambrechts Staatssekretärin sorgt für Verwirrung - Nato äußert sich

Verteidigungsministerin Christine Lambrecht stand in letzter Zeit häufig in der Kritik. Nun sorgt eine Äußerung ihrer Staatssekretärin für Verwirrung.
 „Skandalöse Unfähigkeit“: Lambrechts Staatssekretärin sorgt für Verwirrung - Nato äußert sich
Ukraine-Krieg: Neun Tote bei Angriffen auf Charkiw
Politik

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Neun Tote bei Angriffen auf Charkiw

Die Lage im Ukraine-Krieg spitzt sich weiter zu, militärisch sowie diplomatisch: der News-Ticker am Freitag, 27. Mai.
Ukraine-Krieg: Neun Tote bei Angriffen auf Charkiw
Selenskyj wütend über Vorschlag von Kissinger: Tritt die Ukraine jetzt Gebiete an Russland ab?
Panorama

Ukraine-Krieg

Selenskyj wütend über Vorschlag von Kissinger: Tritt die Ukraine jetzt Gebiete an Russland ab?

Um den Krieg in der Ukraine schnellstmöglich zu beenden, hat der ehemalige US-Außenminister Henry Kissinger Gebietsabtretungen ins Spiel gebracht.
Selenskyj wütend über Vorschlag von Kissinger: Tritt die Ukraine jetzt Gebiete an Russland ab?
„Völlig unvorbereitet in den Krieg geschickt“: Russischer Soldat erzählt von Kriegsgefangenschaft
Panorama

Ukraine-Krieg

„Völlig unvorbereitet in den Krieg geschickt“: Russischer Soldat erzählt von Kriegsgefangenschaft

Ohne militärische Erfahrung schickt Russland tausende Soldaten in den Krieg. Einer von ihnen erzählt seine Geschichte aus der Kriegsgefangenschaft.
„Völlig unvorbereitet in den Krieg geschickt“: Russischer Soldat erzählt von Kriegsgefangenschaft
Kriegsgefangene aus Asow-Stahlwerk: Russland droht mit Todesstrafe
Panorama

Urteil in Moskau

Kriegsgefangene aus Asow-Stahlwerk: Russland droht mit Todesstrafe

Das oberste Gericht in Russland soll über das Schicksal der Kriegsgefangenen des Asow-Stahlwerks in Mariupol entscheiden. Auch die Todesstrafe steht offenbar zur Debatte.
Kriegsgefangene aus Asow-Stahlwerk: Russland droht mit Todesstrafe