Dieter Pfeiffer

Zuletzt verfasste Artikel:

Lich wird Vizemeister
Lokalsport

Lich wird Vizemeister

(stp.) Schöner Abschluss der Saison in der Oberliga West für das Luftpistolen-Team des SV Lich. Im letzten Wettkampf in Marburg setzten sich die Licher mit 4:1 Punkten und 1440:1436 Ringen durch und sicherten sich die Vizemeisterschaft. Zwei mehr gewonnene Einzelpunkte gegenüber dem punktgleichen SV Wehen, der Dritter wurde, gaben hier den Ausschlag.
Lich wird Vizemeister
Sieg und Niederlage für Lahnau
Lokalsport

Sieg und Niederlage für Lahnau

(stp). Mit einem klaren Sieg und einer knappen Niederlage gingen die Lahnauer Schützen aus dem dritten Wettkampftag der Luftpistole Hessenliga heraus, der in Dasbach und Windecken ausgetragen wurde. Erster Gegner war Nieder-Florstadt, der mit 4:1 Punkten und 1749:1771 Ringen besiegt wurde. Auf den Positionen eins, drei und vier setzten sich Felix Hollfoth (366:
Sieg und Niederlage für Lahnau
Licher Schützen fallen in der Tabelle zurück
Lokalsport

Luftpistole Oberliga

Licher Schützen fallen in der Tabelle zurück

(stp). Erneut eine knappe Heimniederlage einstecken mussten die Licher Schützen in der Luftpistole Oberliga West im vierten Wettkampf der Runde und fielen dadurch auf den dritten Tabellenrang zurück. Das Match gegen Wehen ging knapp mit 2:3 Punkten und 1416:1430 Ringen verloren.
Licher Schützen fallen in der Tabelle zurück
Starke Heike Sohl
Lokalsport

Starke Heike Sohl

(stp). Einen hervorragenden fünften Platz belegte .Heike Sohl vom SV Beuern bei der deutschen Meisterschaft Luftgewehr Auflage in Dortmund. Nach dem Gewinn der Silbermedaille auf der »Deutschen« in Hannover im Wettbewerb Sportgewehr Auflage 50m stand jetzt für sie als letzter Saisonhöhepunkt der Wettkampf Luftgewehr Auflage 10m in Dortmund an.
Starke Heike Sohl
Nur Rombowski kann mithalten
Lokalsport

Nur Rombowski kann mithalten

(stp). Zum Auftakt der neuen Saison in der Luftgewehr Hessenliga musste Aufsteiger SC Kleinlinden gleich gegen zwei Titelfavoriten antreten und dabei Niederlagen hinnehmen.
Nur Rombowski kann mithalten
Heike Sohl holt DM-Silber
Lokalsport

Heike Sohl holt DM-Silber

(stp). Einen schönen Erfolg feierte Heike Sohl vom SV Beuern kürzlich bei der deutschen Meisterschaft im Auflageschießen in Hannover. In der Seniorinnenklasse I des Wettbewerbs Sportgewehr Auflage 50 m holte die amtierende Hessenmeisterin die Silbermedaille mit 307,4 Ringen. Sie musste sich nur Anke Lichatz (308,1/Osterwald) geschlagen geben und landete vor Iris Zwick (306,9/Altenwied).
Heike Sohl holt DM-Silber
Heike Sohl erfolgreichste Schützin
Lokalsport

Heike Sohl erfolgreichste Schützin

(stp). Erfolgreichste heimische Schützin der Schießsportlandesmeisterschaften in Frankfurt war Heike Sohl vom SV Beuern mit dem Gewinn von sechsmal Edelmetall. In der Disziplin Luftgewehr Auflage holte sie Mannschaftsgold und Einzelsilber, bei Sportgewehr Auflage 100 m Mannschafts- und Einzelgold. Jetzt, zum Abschluss der Hessenmeisterschaften, trumpfte sie noch einmal auf, siegte in der Seniorinnenklasse des Wettbewerbs Sportgewehr Auflage 50 m mit 307,2 Ringen, holte Gold vor Bettina Siemon (306,1/Fuldabrück).
Heike Sohl erfolgreichste Schützin
Harald Friedrich top
Lokalsport

Harald Friedrich top

(stp). Harald Friedrich ist ein Urgestein der Anneroder Schützen. Auf der Schießsportlandesmeisterschaft in Frankfurt ging jetzt ein Traum für ihn in Erfüllung, er wurde Landesmeister mit dem Luftgewehr. In der Herrenklasse IV siegte Friedrich mit 393,7 Ringen, holte Gold klar vor Uwe Gunkel (386,7/Zwingenberg). Allerdings trat er in der Disziplin Luftgewehr aufgrund einer vor vielen Jahren mit gleichaltrigen Sportschützen getroffenen Vereinbarung für den SV Beuern an.
Harald Friedrich top
Fünfmal Edelmetall für heimische Schützen
Lokalsport

Fünfmal Edelmetall für heimische Schützen

(stp). Fünfmal Edelmetall errangen sechs heimische Schützinnen und ein Schütze bei der Schießsportlandesmeisterschaft in Frankfurt am Main in den Disziplinen Luftpistole und Schnellfeuerpistole.
Fünfmal Edelmetall für heimische Schützen
Zweimal Gold für Heike Sohl
Lokalsport

Zweimal Gold für Heike Sohl

(stp). Sehr erfolgreich verlief der Auftakt der Schieß- sportlandesmeisterschaften in Frankfurt/Main für Heike Sohl vom SV Beuern. In der Disziplin Kleinkalibergewehr Auflage 100 m holte sie zwei Goldmedaillen. In der Damenklasse I siegte sie mit 319,9 Ringen vor Bettina Siemon (313,0/ Fuldabrück) und ihrer Vereinskollegin Ute Peter, die sich mit ihren 312,1 Ringen über Bronze freuen durfte.
Zweimal Gold für Heike Sohl
Staffelübergabe bei Hüttenberger Schützen
Kreis Gießen

Staffelübergabe bei Hüttenberger Schützen

Hüttenberg (stp). Zu einer zweifachen Stabübergabe kam es auf der Jahresmitgliederversammlung der Hüttenberger Schützen. Vorsitzender Erwin Zörb stellte sich nach zwölf Jahren nicht mehr zur Wahl, ebenso Kassenwart Christian Mack, der 18 Jahre lang amtierte. Neuer Vorsitzender wurde Benjamin Merz, 2. Vorsitzender bleibt Oliver Schmidt. Tristan von Daggenhausen bleibt Jugendwart und übernahm noch das Amt des Gewehrreferenten von Volker Schmidt.
Staffelübergabe bei Hüttenberger Schützen
Ein wahrer Medaillenregen
Lokalsport

Ein wahrer Medaillenregen

(stp). Sehr erfolgreich waren heimische Schützinnen und Schützen bei den Schießsportlandesmeisterschaften Vorderlader und Ordonnanzgewehr mit dem Gewinn von acht Silber- und vier Bronzemedaillen. Den Anfang machten die Vorderladerschützen, die in Darmstadt ihre Wettbewerbe austrugen. Mit dabei Langwaffenspezialist Thomas Klaner vom SV Gießen, der unmittelbar zuvor bei einem Ranglistenturnier des Deutschen Schützenbundes das Ticket löste für die 26-köpfige Nationalmannschaft, die an der Vorderlader-WM in Pforzheim (13.
Ein wahrer Medaillenregen
Stangenrod nicht zu schlagen
Lokalsport

Stangenrod nicht zu schlagen

(stp). Eine super Erfolgsquote erzielten die sechs Stangenroder Schützen, die an der Bezirksmeisterschaft in der Disziplin Kleinkaliber-Sportpistole Auflage in Merlau teilnahmen. Am Ende standen sie alle auf dem Treppchen. Den Anfang machte Heinz Kraft, der bei den Senioren I mit dem höchsten erzielten Ergebnis von 287 Ringen Bezirksmeister wurde - vor seinem Vereinskollegen Jörg Geiß (284).
Stangenrod nicht zu schlagen
Deubel und Drexler treffsicher
Lokalsport

Deubel und Drexler treffsicher

(stp). Die besten Ergebnisse der 35 Schützinnen und Schützen auf der Bezirksmeisterschaft im Wettbewerb Kleinkalibergewehr 50 m Auflage in Rödgen erzielten Heinz Deubel und Bernd Drexler vom SC Annerod mit jeweils 291 Ringen.
Deubel und Drexler treffsicher
Rembowski führt SC in Hessenliga
Lokalsport

Rembowski führt SC in Hessenliga

(stp). Die Schützen des SC Roland Kleinlinden wurden in der Saison 2021/22 Vizemeister der Luftgewehr-Oberliga West. Da Meister Buchenau auf eine Teilnahme am Aufstiegskampf zur Luftgewehr-Hessenliga im Landesleistungszentrum Frankfurt verzichtete, rückten die Kleinlindener an dessen Stelle. Angeführt von Elena Rembowski, die mit 396 Ringen das beste Ergebnis aller angetretenen Schützinnen und Schützen erzielte, belegten sie mit Eric Kreßner (389), Julia Follert (387) und Tino-Marvin Kraft (386) mit insgesamt 1558 Ringen den ersten Platz und steigen in die Hessenliga auf.
Rembowski führt SC in Hessenliga
Volle Bio-Joghurt-Becher in der Landschaft
Langgöns

Volle Bio-Joghurt-Becher in der Landschaft

Langgöns (stp). Bei ihrer traditionellen jährlichen Müllsammelaktion bei schönem Sonnenschein fanden Mitglieder des ASV Kleebachtal-Langgöns nicht nur unzählige Schnaps- sowie andere Flaschen, die obligatorischen Coffee-to-go-Becher, Zigarettenschachteln, Teile eines Schrankes und etliche Blumentöpfe, sondern auch erstaunliche Dinge. Der Teppich und eine große Glasscheibe sind dabei fast schon normal.
Volle Bio-Joghurt-Becher in der Landschaft
SV Beuern mit sechs Titeln
Lokalsport

Schießen

SV Beuern mit sechs Titeln

(stp). Endlich wieder eine Bezirksmeisterschaft, freuten sich alle Schützinnen und Schützen, die in Kleinlinden in der Disziplin Luftgewehr Auflage 10 m starteten. Im letzten Jahr war die Meisterschaft abgesagt worden, jetzt nahm man die kleinen Einschränkungen wegen Corona in Kauf. Es kamen 53 Teilnehmer, die zwölf Teams stellten und gute Ergebnisse ablieferten.
SV Beuern mit sechs Titeln
Dörr und Mangold holen Titel
Lokalsport

Dörr und Mangold holen Titel

(stp). Bei der Bezirksmeisterschaft in der Disziplin Luftgewehr stehend 10 m in Leihgestern haben sich Theresa Dörr (SV Rödgen) und Fabian Mangold (SC Kleinlinden) in der Damen- bzw. Herrenklasse I mit jeweils 384 Ringen den Titel geholt. Bei den Jugendlichen gewann Daniel Popa (SV Krofdorf-Gleiberg) mit 361 Ringen den Titel, im Juniorinnenbereich siegte Jasmin Khan (Krofdorf-Gleiberg, 362 Ringe).
Dörr und Mangold holen Titel